Yaesu FT-818 mit CAT

Moderator: DL7UCX

Antworten
dm3vl
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 09:29
Wohnort: Dresden

Yaesu FT-818 mit CAT

Beitrag von dm3vl » Mittwoch 19. Februar 2020, 09:40

Liebe OMs,

vor einigen Wochen habe ich mir einen FT-818 und ein dazugehöriges CAT-Interface gekauft. Ich kriege aber den FT-818 am UcxLog nicht zum Laufen.

Ich habe UcxLog auf einem Notebook mit Windows10. An einem USB-Anschluß steckt ein USB-COM-Adapter. An diesem ist das Yaesu-CAT-Kabel (RS232) angeschlossen.
Nach dem Start von UcxLog und einschalten des FT-818 wird im UcxLog die am FT-818 eingestellte Frequenz angezeigt.
Wenn ich an der Abstimmung drehe, wird die neue Frequenz ebenfalls angezeigt.
Klicke ich aber im UcxLog auf ein anderes Band oder anderen Mode oder bediene die Tasten MODE up/dwn bzw. BAND up/dwn am FT-818, gerät die Frequenzanzeige im UcxLog außer Kontrolle. Nach dem ersten polling stehen dann die Ziffern der Frequenz aus dem Disolay des FT-818 ohne Punkt, teilweise mit anderen Ziffern ergänzt, in der Frequenzanzeige bei UcxLog.

Mit einem Terminalprogramm funktioniert die Steuerung des FT-818 vom Notebook.
Auch Logger32, MixW und FTDX laufen ohne Probleme.

Da ich ratlos bin, frage ich erst mal, ob jemand den FT-818 mit CAT-Steuerung und UcxLog laufen hat?

73! Peter, DM3VL

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5537
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Yaesu FT-818 mit CAT

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 19. Februar 2020, 09:55

Hallo Peter,

UcxLog kennt den FT-818 nicht, er steht ja auch nicht in der Auswahlliste der Transceiver-Typen.
Insofern wäre es ein Wunder, wenn es geht, bei Yaesu hat jeder TRX gerne andere CAT-Befehle.
Ich muß jetzt erstmal die CAT-Beschreibung finden ...

73 Ben

dm3vl
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 09:29
Wohnort: Dresden

Re: Yaesu FT-818 mit CAT

Beitrag von dm3vl » Mittwoch 19. Februar 2020, 10:04

Hallo Ben,
danke für Deine Antwort. Ich habe "Die Programmierung des CAT-Systems" in der Bedienungsanleitung des FT-818 und FT-817 verglichen und keinen Unterschied feststellen können. Da bin ich erst mal davon ausgegangen, daß die Geräte diesbezüglich identisch sind und den FT-817 für das UcxLog ausgewählt. Das ist dann offenbar doch nicht der Fall.

73! Peter

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5537
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Yaesu FT-818 mit CAT

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 19. Februar 2020, 10:24

Hallo Peter,

probiere mal Version 8.01 Beta 14.
Da gibt es den FT-818 in der Auswahl.

Wenn es nicht funktioniert, bitte
- Menü "Help - Trace System Events - TRX control" einschalten,
- neu starten,
- Band in UcxLog verändern,
- UcxLog beenden,
- Datei SYSLOG.TXT aus dem Logdatenverzeichnis per E-mail schicken.

73 Ben

dm3vl
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 15. September 2010, 09:29
Wohnort: Dresden

Re: Yaesu FT-818 mit CAT

Beitrag von dm3vl » Donnerstag 20. Februar 2020, 18:56

Lieber Ben,

ich bedanke mich bei Dir für die Implementierung des FT-818 in UcxLog.

Tut mir leid, daß ich Dir durch mangelhafte Hardware (USB-Seriell-Adapter) zusätzliche Arbeit gemacht habe.

73! Peter, DM3VL

Antworten