eQSL ADIF FEHLER

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL2AMM
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 09:19

eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL2AMM » Samstag 10. August 2019, 14:36

Hallo,
ich weis nichts mehr , sitze seit Sunden an einem Problem, ich bekommen von eQSL ROTE Fehleranzeige, von FT8, FT4 SSTV, SIM31 ... QSOs,
Bin über HILFE dankbar.
Beste Grüße, DL2AMM Manfred
EQSL-ERR.JPG
EQSL-ERR.JPG (117.51 KiB) 83 mal betrachtet

DL2AMM
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 09:19

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL2AMM » Samstag 10. August 2019, 15:13

... ich glaub ich hab was gefunden....
We accept up to ADIF V3.1.0 logs
steht in eQSL, aber ich habe nur ver 3.0.8
:(

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL7UCX » Samstag 10. August 2019, 17:04

Hallo Manfred,

da steht "up to ... 3.1.0", also bis 3.1.0, da ist 3.0.8 enthalten.

Schick mir mal das ADIF-File, UcxLog kennt doch den Mode SIM31 gar nicht.

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 11. August 2019, 09:03

Hallo Manfred,

diese Fehler sind verständlich:
- FAX/SSTV gibt es als Mode nicht, nur FAX oder SSTV
- SIM31 ist ein Mode, den UcxLog nicht kennt und den es folglich auch nicht standardgemäß als SUBMODE:SIM31 von MODE:PSK ausgibt,
sondern falsch als MODE:SIM31
Das kannst Du durch Korrektur des Modes in FAX oder SSTV oder PSK beheben.

Warum PSK, MFSK und FT4 als falsch erscheinen, verstehe ich nicht, die ADIF-Einträge sehen ok aus.

73 Ben

DL2AMM
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 09:19

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL2AMM » Sonntag 11. August 2019, 09:55

Hallo,
danke für die Mühe,
FAX/SSTV - da ist im LOG NUR SSTV drinn ...
SIM31 - also in PSK wandeln...

vy 73
DL2AMM Manfred

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 11. August 2019, 19:51

Hallo Manfred,

auch in dem ADIF-Record
<call:6>IZ3VDA <qso_date:8>20171227 <time_on:4>1600 <band:3>40M <mode:4>SSTV <freq:5>7.165
<station_callsign:6>DL2AMM <name:6>DONATO <comment:12>SSTV . EQSLL
<dxcc:3>248 <cont:2>EU <cqz:2>15 <ituz:2>28 <gridsquare:6>JN65DX
<rst_sent:3>599 <rst_rcvd:3>599
<lotw_qsl_sent:1>Y <lotw_qsl_rcvd:1>N <eqsl_qsl_sent:1>N <eqsl_qsl_rcvd:1>N <qsl_sent:1>Y <qsl_rcvd:1>Y <eor>
ist nur SSTV drin, der Fehler muß bei eQSL liegen.

73 Ben

DL5MG
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 27. September 2006, 14:32

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL5MG » Mittwoch 14. August 2019, 07:47

FT4 wird in EQSL als Submode von MFSK geführt, warum auch immer....
Also alle FT4 QSOs als Mode "MFSK" uploaden, dann sollten sie richtig erkannt werden.

73 de Frank

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: eQSL ADIF FEHLER

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 14. August 2019, 19:50

Hallo Frank,

genau das macht doch UcxLog :!:

73 Ben

Nachtrag:
Das stand in der ADIF-Datei von Manfred zur letzten Zeile der Tabelle mit rotem Mode FT4:
<call:6>IT9ISS <qso_date:8>20190808 <time_on:4>2041 <band:3>20M <mode:4>MFSK <submode:3>FT4 <freq:6>14.080
<station_callsign:6>DL2AMM <comment:12>ERH-10,361HZ
<dxcc:3>248 <cont:2>EU <cqz:2>15 <ituz:2>28
<rst_sent:3>-06 <rst_rcvd:3>-11
<lotw_qsl_sent:1>Y <lotw_qsl_rcvd:1>N <eqsl_qsl_sent:1>N <eqsl_qsl_rcvd:1>N <qsl_sent:1>N <qsl_rcvd:1>N <eor>

Antworten