FD Fehler /p /8

Moderator: DL7UCX

Antworten
DO9ST
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 17:30
Wohnort: JN49UA

FD Fehler /p /8

Beitrag von DO9ST » Samstag 1. Juni 2019, 17:38

Es geht um den IARU FD-Contest - Bei manchen kommt es ja vor das sie /8 oder /9 im Rufzeichen haben. UCX gibt dann Punkte, obwohl es 0 Punkte sein müßten.

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5286
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: FD Fehler /p /8

Beitrag von DL7UCX » Samstag 1. Juni 2019, 17:52

Ich weiß nicht, ob /8 auch portabel bedeuten könnte.
Die Punktzahl kannst Du in "Contest - Edit Log - Contest Data" manuell für das QSO verändern.

73 Ben

dl8dww
Beiträge: 545
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

Re: FD Fehler /p /8

Beitrag von dl8dww » Montag 3. Juni 2019, 22:18

DO9ST hat geschrieben:
Samstag 1. Juni 2019, 17:38
Es geht um den IARU FD-Contest - Bei manchen kommt es ja vor das sie /8 oder /9 im Rufzeichen haben. UCX gibt dann Punkte, obwohl es 0 Punkte sein müßten.
Warum sollte ein gültiges QSO mit Null Punkten bewertet werden ?
Wenn z.B. UA1xx von UA9 aus arbeitet, dann hängt er /9 an sein Call. Das QSO wird dann als DX gewertet
73 Wolfgang

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5286
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: FD Fehler /p /8

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 4. Juni 2019, 09:12

Hallo,

in der Ausschreibung steht zu den Punkten:
... zwischen zwei Feststationen 0 Punkte
Wenn der Thomas als Feststation teilnimmt und der UA1XX/9 auch eine Feststation ist, zählt das Null Punkte.
Wenn der UA1XX/9 aber eine portabel Station ist, zählt er 6 Punkte.
Auch unter "Experten" ist die Meinung hierzu nicht klar.

In der Ausschreibung habe ich aber nun dieses gefunden, m.E. war das früher nicht so genau definiert:
Als Portabelstationen gelten nur Stationen mit "/p", "/m","/mm" oder "/am"
Damit ist nun geklärt, daß eine Ziffer nach dem Schrägstrich nicht als Portabel zählt.
Ich korrigiere das heute in der Version 7.94.
Mit "Contest - Edit Log - Contest Data - Recalculate - All" kann dann die Wertung berichtigt werden.
Da der Veranstalter aber sowieso die Punkte eines QSOs selber berechnet (stehen nicht im Cabrillo-Log), ist das nicht tragisch.

73 Ben

dl8dww
Beiträge: 545
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

Re: FD Fehler /p /8

Beitrag von dl8dww » Dienstag 4. Juni 2019, 11:21

DL7UCX hat geschrieben:
Dienstag 4. Juni 2019, 09:12
Hallo,

in der Ausschreibung steht zu den Punkten:
... zwischen zwei Feststationen 0 Punkte
Hallo Ben,
ja, für Feststationen gibt es im diesem Fall keine Punktet. Ich hatte es auch Sicht einer /p-Stn bewertet.

Ufb, da warte ich noch auf die 7.94 und mit der Abrechnug .

73 Wolfgang

Antworten