Mode JS8

Moderator: DL7UCX

Antworten
DJ2GMS
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 20. August 2011, 17:07

Mode JS8

Beitrag von DJ2GMS » Mittwoch 22. Mai 2019, 08:22

Hallo zusammen,
momentan wird JS8 entsprechend adif als Submode von MFSK in UCXlog geloggt. Bei JS8 handelt es sich um ein Derivat von FT8 allerdings mit der Möglichkeit ein richtiges qso wie z. B. bei PSK zu führen. Da ich viel in JS8 unterwegs bin würde ich dies gern als Hauptmode loggen können. Wie ist Eure Meinung hierzu?
Ich kann jedem der gerne in Digimodes unterwegs ist nur empfehlen sich mit JS8 zu beschäftigen es gibt sehr viele interessante Funktionen.
Beste 73 de Jens

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5286
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Mode JS8

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 22. Mai 2019, 09:01

Hallo,

Bei ADIF wird JS8 gegenwärtig nur als Submode von MFSK definiert.
Ob und wie sich das entwickelt, ist mir unklar. Davon hängt aber die eventuelle Einordnung in UcxLog ab.

UcxLog kann (außer bei PSK) keine Submodes unterscheiden. Da läßt sich auch nur schwierig etwas erweitern.

Übergangsweise kann JS8 auch als Mode "...." (selbst definierbar) geloggt werden.
Ob ein ADIF-Export als Mode "JS8" von anderen verstanden wird, bleibt fraglich.

73 Ben

dl8dww
Beiträge: 545
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

Re: Mode JS8

Beitrag von dl8dww » Mittwoch 22. Mai 2019, 09:45

Hallo Jens,
DJ2GMS hat geschrieben:
Mittwoch 22. Mai 2019, 08:22
Hallo zusammen,
momentan wird JS8 entsprechend adif als Submode von MFSK in UCXlog geloggt ...
Da ich viel in JS8 unterwegs bin würde ich dies gern als Hauptmode loggen können. Wie ist Eure Meinung hierzu? ...
mit Settings --> Operator einen zusätzlichen OP anlegen und unter diesem nur JS8-QSO loggen. HW?
73 Wolfgang

Antworten