DXPedition

Moderator: DL7UCX

Antworten
DK1MAX
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 10. Juni 2011, 10:01

DXPedition

Beitrag von DK1MAX » Freitag 22. März 2019, 05:56

Hallo

im April funke ich wieder als XT2MAX aus Ouagadougou. Wie gehe ich am besten vor um mit ucxlog zu arbeiten?
ucxlog ist für DK1MAX registriert. Trage ich XT2MAX ein, dann ist ucxlog nicht registriert.
Ist das der richtige Weg: Ich lasse DK1MAX in Stationsinfos stehen und erstelle über Settings/Operator einen neuen OP "XT2MAX" ?
Oder gibt es noch einen anderen Weg das sauber zu lösen?

Danke & 73.... Max. DK1MAX.

Benutzeravatar
DL9GTB
Beiträge: 249
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 20:15
Wohnort: Nossendorf
Kontaktdaten:

Re: DXPedition

Beitrag von DL9GTB » Freitag 22. März 2019, 08:13

Hallo Max,

ich kann dir zwar deine Frage nicht beantworten, möchte dir aber für deine Unternehmung alles Gute und viel Erfolg wünschen! Freue mich auf ein QSO in FT8 mit dir. :)

73 de Torsten - DL9GTB

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5302
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: DXPedition

Beitrag von DL7UCX » Freitag 22. März 2019, 19:29

Hallo Max,

nur das Anlegen eines weiteren, neuen Logs ist der richtige Weg.
Da weder UcxLog noch ich hellsehen kann, mußt Du mir das neue Rufzeichen einfach formlos mitteilen und ich füge es zu Deiner Lizenz hinzu.
Das ist nun geschehen.

73 Ben

DK1MAX
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 10. Juni 2011, 10:01

Re: DXPedition

Beitrag von DK1MAX » Samstag 23. März 2019, 06:40

Servus Ben,

danke für die unkomplizierte und zielführende Antwort. ucxlog mit XT2MAX funktioniert. Alles gut!

73 und bis bald aus Burkina Faso.

Antworten