Transceiver Steuerung TS-480

Moderator: DL7UCX

Antworten
Benutzeravatar
DL1EMA
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 11:33
Wohnort: Rees

Transceiver Steuerung TS-480

Beitrag von DL1EMA » Sonntag 10. Februar 2019, 16:34

Hallo Zusammen,
hat einer schon mal den Kenwood TS-480 an UcxLog am laufen bekommen, habe mit 9600Bd und 4800Bd probiert, bei Auto Detect reagiert der Transceiver zwischendurch mal, findet aber nichts.

Für jede Info, im Voraus besten Dank.

Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5267
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Transceiver Steuerung TS-480

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 10. Februar 2019, 18:18

Hallo Wolfgang,

das sollte kein Problem sein, den benutzen etliche, ich hatte den auch vor vielen Jahren.
Der TS-480 braucht (unüblicherweise) die Handshake-Leitungen.
Diese müssen also verfügbar sein, wenn man nicht den Trick aus der Help verwendet:
Tip: Oftmals ist für die Handshake-Leitungen RTS und DTR nur ein konstanter High-Pegel am TRX erforderlich. Dieser kann meist aus CTS erzeugt werden, indem am 9-pol. TRX-COM-Stecker die Pins 7+4+8 gebrückt werden, die Pins 7+4 sind dann am PC-COM-Stecker für CW/PTT nutzbar.
73 Ben

Benutzeravatar
DL1EMA
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 11:33
Wohnort: Rees

Re: Transceiver Steuerung TS-480

Beitrag von DL1EMA » Sonntag 10. Februar 2019, 22:59

Hallo Ben,

das ging aber schnell werde ich dann mal ausprobieren und dann Bescheid geben.
Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5267
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Transceiver Steuerung TS-480

Beitrag von DL7UCX » Montag 11. Februar 2019, 07:45

Hallo Wolfgang,

wenn
- Dein RS-232-Kabel alle Leitungen enthält (d.h. nichts für KEY/PTT abgezweigt wird) und
- das COM-Port funktioniert und
- die richtige COM-Port-Nummer eingestellt ist,
müßte das "Autodetect" zum Ziel führen.

Ansonsten kannst Du auch die COM-Port-Settings manuell passend zu den Daten des TS-480 einstellen, dabei "Protocol = Hardware RTS/CTS" wählen.

73 Ben

Benutzeravatar
DL1EMA
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 11:33
Wohnort: Rees

Re: Transceiver Steuerung TS-480

Beitrag von DL1EMA » Sonntag 14. April 2019, 09:25

Thema ist gelöst, wir hatten ein falsche Kabel jetzt läuft alles wie es soll... :wink:

Antworten