neuer Drucker - Fehler labeldruck

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL4SHE
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2018, 19:36

neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL4SHE » Freitag 14. Dezember 2018, 10:51

Hallo zusammen,
ich habe einen neuen Drucker (HP 8710 pro) mit der vom Hersteller gelieferten Software installiert. Alle Druck- und Scanfunktionen funktionieren einwandfrei.
Jetzt wollte ich QSL-Aufkleber für unserer Clubstation ausdrucken und da kam die Meldung "Druck-Fehler". Der Drucker springt zwar kurzzeitig an - aber dann kommt sofort diese Meldung. Am Papier kann es nicht liegen, da ich den Druck probehalber auch auf Normalpapier versucht habe. In der Statuszeile steht nur die Meldung "Druck Fehler" - sonst keine Angaben.
Nachdem der Druckauftag abgebrochen wird können sonstige Dokumente wieder einwandfrei gedruckt werden. Nur mit dem QSL-Labeldruck funktioniert etwas nicht. Mit dem Vorgängermodell (ebenfalls ein HP-Drucker) funktioniert der QSL-Druck ohne Probleme.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen oder hat das gleiche Problem mit einem neuen Drucker?

vy 73
Hermann, DL4SHE

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5191
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL7UCX » Freitag 14. Dezember 2018, 14:56

Hallo Hermann,

wo (oder von wem) kommt die Meldung "Druckfehler"?

Hast Du in UcxLog bei "Settings - Printer" den neuen Drucker mit der richtigen Papiergröße eingestellt ?
Hat sich die Auflösung des Druckers geändert (DPI) ?
Stimmt die Druckanzeige in "Settings - QSL Layout" noch ?

73 Ben

DL4SHE
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2018, 19:36

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL4SHE » Samstag 15. Dezember 2018, 12:02

Hallo Ben,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Die Fehlermeldung erscheint kurzzeitig an der rechten unteren Bildschirmseite. Ferner bei Einstellungen, Geräte, Drucker, Warteschlange steht unter Status: "Fehler - Wird gedruckt".
Bei UCX-Log unter Settings Printer Status: "Fehler; 1 Dokumente warten".

Der Name des Druckers wird unter Settings richtig angezeigt.

Papiergröße ist DIN A4, in QSL Layout ist der Haken bei "use printer settings" gesetzt. Es wurde nichts verändert.

Ich habe jetzt probehalber meinen alten Drucker nochmals angeschlossen und als Standart gesetzt - und dort funktioniert der Labledruck einwandfrei!?

73
Hermann, DL4SHE

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5191
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL7UCX » Samstag 15. Dezember 2018, 15:27

Hallo Hermann,

der "Standard-Drucker" hilft nicht, nur die Auswahl in UcxLog bei "Settings - Printer".

Nun kannst Du noch probieren, den Haken bei "Use printer settings" zu entfernen, das funktioniert nicht mit allen Druckern.

73 Ben

DL4SHE
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2018, 19:36

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL4SHE » Samstag 15. Dezember 2018, 19:39

Hallo Ben,

der neue Drucker erscheint in Settings in UCX und ich habe es auch schon ohne den Haken bei "use printer setting" im Layout versucht. Kommt immer die gleiche Fehlermeldung.
Ich werde mal den neuen Drucker deinstallieren und dann neu installieren aber nur mit den Windowstreibern. Dann probiere ich es nochmal aus und melde mich. Das kann aber etwas dauern.

Vielen Dank vorerst!

73
Hermann

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5191
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL7UCX » Samstag 15. Dezember 2018, 19:56

Hallo Hermann,

Du kannst auch noch den (einfacheren) Listendruck an anderen Stellen probieren:
View - Countries ... Print
QSO - Print Log

73 Ben

DL4SHE
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2018, 19:36

Re: neuer Drucker - Fehler labeldruck

Beitrag von DL4SHE » Mittwoch 26. Dezember 2018, 19:02

Hallo Ben,

habe mal bei Settings Printer auf "Print To PDF" eingestellt. Die PDF-Datei kann ich ausdrucken. Jetzt muss ich im Layout noch Einstellungen vornehmen weil die Labels etwas verschoben sind.

Ich wollte sowieso größere Labels verwenden und das kann ich dann auch gleich mit abändern im Layout.

Ich habe den Drucker nicht mehr neu installiert. Warum der Direktdruck nicht funktioniert bleibt ein Rätsel...

Vorab vielen Dank für Deine Hilfe.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gutes und gesundes neues Jahr 2019.

vy 73
de Hermann, DL4SHE

Antworten