WSJT-X und UCXLog Bandplan

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL1EZ
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 11:49

WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL1EZ » Montag 14. Mai 2018, 08:23

Guten Tag,
ich habe die Tage mal etwas mit den WSJT-X Einstellungen gespielt und auch CAT dafür über die "2nd CAT port" Funktionalität von Microham erfolgreich verbunden. Bisher lief das immer manuell nebenher ohne CAT und nun etwas automatischer :D
Allerdings schaltet UCXLog den TRX auf CW, wenn ich einen Bandwechsel in WSJT-X mache, die Frequenzen für WSJT-X sind aber im Bandplan von UCXLog nicht als CW ausgewiesen:

Bild

Muss ich die WSJT Frequenzen explizit als F definieren und wenn ja, wie?
Die Eingabe 24915 F wird als unzulässig abgewiesen.

73 de Holger

DL1DTL
Beiträge: 739
Registriert: Donnerstag 12. September 2002, 09:44
Wohnort: Dresden

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL1DTL » Montag 14. Mai 2018, 18:44

Hallo Holger,

bei meinem TS950 passiert das nicht und beim TS940 auch nicht.

73 Klaus

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5113
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL7UCX » Montag 14. Mai 2018, 19:18

Hallo Holger,

die Frequenzen im Bandplan dienen ausschließlich dazu, um bei DX-Cluster-Meldungen den Mode zu ermitteln, wenn er nicht sicher aus den Remarks ermittelt werden kann.

Wenn Du am TRX die Frequenz wechselst, hängt der Mode davon ab, was in der CAT-Meldung steht (oder auch nicht steht, TRX abhängig).
Bei digitalen Modes ist der genaue Mode i.a. nicht aus dem TRX-Mode bestimmbar.


73 Ben

DL1EZ
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 11:49

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL1EZ » Dienstag 15. Mai 2018, 23:42

Gut, dann muss ich mal schauen, was das auslöst (ich hab da den Microham in Verdacht)..

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5113
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 16. Mai 2018, 08:07

Hallo Holger,

mich würde erst mal der TRX-Typ interessieren.

73 Ben

DL1EZ
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 11:49

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL1EZ » Mittwoch 16. Mai 2018, 10:38

mea culpa, überlesen..

IC 756 pro 3

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5113
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X und UCXLog Bandplan

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 16. Mai 2018, 18:26

Der ICOM hat getrennte CAT-Befehle für Frequenz und Mode.
Und UcxLog kann aus dem Mode-Befehl nicht den speziellen Digital-Mode ableiten.
Ich finde, wenn ein anderes Programm den ICOM steuert, sollte in UcxLog die "TRX control" abgeschaltet sein.

73 Ben

Antworten