Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL1MHJ
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 25. September 2008, 12:47

Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL1MHJ » Mittwoch 28. September 2016, 18:07

Hallo,

gibt es Erfahrungen mit dem Import von OQRS-Requests aus Clublog, um QSLs mithilfe von UCX-Log zu drucken?
Funktioniert das mit dem Aufruf 'QSL'-> 'Import ADIF print list'? (habe keine Hilfe dazu gefunden)
Wird auch die angefragte Versende-Art (Bureau, Direkt) übernommen?

Danke und vy 73,
Torsten, DL1MHJ

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5138
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 28. September 2016, 20:09

Hallo Torsten,

ich weiß nicht, wie das Clublog-ADIF-File aussieht, das müßtest Du mir mal schicken.
Was soll UcxLog mit der Versende-Art machen und wie steht die im ADIF?
Auf die Karten wird dazu nichts gedruckt.

73 ben

DL1MHJ
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 25. September 2008, 12:47

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL1MHJ » Montag 10. Oktober 2016, 23:12

Hallo Ben,

danke für Deine Antwort. Ich habe inzwischen geschafft selbst ins Log der Sonderstation zu kommen, für die ich das nutzen möchte. 'QSL -> Import ADIF print list' zeigt mir das QSO im "Print/Send QSL"-Fenster an. Sieht gut aus :-)

Anbei das Format der ADIF-Datei

Code: Alles auswählen

ADIF export from Club Log - http://www.clublog.org
Log export of CALL at Mon, 10 Oct 2016 19:43:21 +0000
Note: this ADIF file is based on the internal records in Club Log and is not the original ADIF you uploaded.

This is a QSL REQUEST ADIF from Club Log and contains only QSL requests

<PROGRAMID:8>Club Log
<PROGRAMVERSION:4>2016
<EOH>
<CALL:6>MYCALL<QSO_DATE:8>20161009<TIME_ON:6>095448<TIME_OFF:6>000000<BAND:3>20M<MODE:3>SSB<RST_SENT:2>59<RST_RCVD:2>59<QSL_RCVD:1>Y<QSLRDATE:8>20161010<QSL_RCVD_VIA:1>E<QSL_SENT_VIA:1>B<QSL_SENT:1>Q<EMAIL:17>oqrs-call@darc.de<EOR>
(Habe das CALL, MYCALL und die EMAIL anonymisiert, das Original kommt per Mail)

Ein Mischen mit manuell ausgewählten QSLs (z.B. Collect + Marked "Print") ist im Moment gesperrt (ausgegraut). Ich fände es UFB, wenn das auch ginge, dann könnte ich die Antworten auf Papier-QSLs und die OQRS-Requests mischen und die Labels sortiert ausdrucken :-)

Danke und vy 73
Torsten, DL1MHJ

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5138
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 11. Oktober 2016, 10:23

Hallo Torsten,

wenn ein ADIF-QSO nicht gefunden wird, erscheint nach dem Import eine Meldung "... ADIF QSOs skipped (not in log).".

Ein Mischen mit zusätzlich manuell selektierten QSOs ist nicht so einfach möglich.
Wenn Du meinst, daß das wirklich sehr hilfreich wäre (was ich nicht glaube), kannst Du diese auch als ADIF-Datei ausgeben und die beiden ADIF-Files vereinigen.

Offen ist noch Deine erste Frage:
Wird auch die angefragte Versende-Art (Bureau, Direkt) übernommen?
Im ADIF-File sehe ich:
<QSL_SENT_VIA:1>B
Das wird im Augenblick ignoriert.
Das B bedeutet "bureau".
Wenn dort bei "direct" ein D steht, könnte ich das temporär übernehmen, dann würden diese QSLs in der Druckliste nach vorne sortiert werden.


73 Ben

DL1MHJ
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 25. September 2008, 12:47

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL1MHJ » Dienstag 11. Oktober 2016, 19:48

Hallo Ben,

Danke.
Wenn Du meinst, daß das wirklich sehr hilfreich wäre (was ich nicht glaube), kannst Du diese auch als ADIF-Datei ausgeben und die beiden ADIF-Files vereinigen.
Diesen Workaround werde ich umsetzen, das geht sicher schneller, als die zwei Stapel mit Labels/QSL-Karten zusammen zu sortieren.
Das B bedeutet "bureau".
Wenn dort bei "direct" ein D steht, könnte ich das temporär übernehmen, dann würden diese QSLs in der Druckliste nach vorne sortiert werden.
Uns reicht 'Büro', das Feature wäre natürlich mit 'D' komplett.

Danke und vy 73
Torsten, DL1MHJ

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5138
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:54

Hallo Torsten,

da die zwei Stapel jeweils nach Ländern sortiert sind, geht das Zusammenführen der Karten recht schnell.
Wenn man QSLs für mehrere DXpeditionen bearbeitet, läßt sich das auch nicht vermeiden, mache ich jeden Monat so.
Uns reicht 'Büro', das Feature wäre natürlich mit 'D' komplett.
Ihr macht also keine Direktkarten über OQRS ?

73 Ben

Nachtrag:
In Version 7.67 Beta 2 werden "via direct" dann an den Anfang der Druckliste sortiert.

DL1MHJ
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 25. September 2008, 12:47

Re: Import OQRS-Requests aus Clublog für QSL-Druck?

Beitrag von DL1MHJ » Samstag 15. Oktober 2016, 15:32

Hallo Ben,
danke, das rundet die Funktion sicher gut ab.
Ihr macht also keine Direktkarten über OQRS ?
Ja, das haben wir bisher nicht vorgesehen, auch keinen Account bei P...l angelegt...

Vy 73
Torsten, DL1MHJ

Antworten