vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Moderator: DL7UCX

Antworten
DM9EE
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 22:10
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Beitrag von DM9EE » Freitag 6. November 2015, 22:21

Moin ! ich muss ca. 100 QSOs von einem "losen" Papierlog in den Computer tippen....Ich nutze derzeit UCX-Log.... wenn man dort "offline" logt, dauert das "sehr lange", derweil man Datum und Uhrzeit mit vielen Klicks eingeben muss....ich habe auch schon LM ausprobiert zum loggen...dort ist dasselbe System - dauert auch......das Probem ist, dass die QSOs von verschiedenen Tagen, Monaten und auch Jahren sind...also sehr weit auseinander liegen...viele Klicks.. (wäre es nur ein Wochenende, wär es kein Problem)... Womit geht das schneller ? Geht sowas auch per Import einer Exceltabelle oder CSV (Editor) ? (UCX kann z.B. ASCII importieren... da ich mit allen 10 Fingern schreiben kann, wäre auch ein .txt möglich, wobei die relevanten QSO Daten per ; getrennt werden möglich ? oder übersehe ich bei UCX-Log irgendetwas, was ein nachträglich loggen schneller ermöglich als bisher über die Klickmenüs fürs Datum ? danke für Hinweise. 73 Tom DM9EE

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Beitrag von DL6ER » Freitag 6. November 2015, 22:25

Hallo Tom,

entweder Du gehst den Weg des Imports von externen Dateien (wie Du bereits vorgeschlagen hast) oder Du verwendest "QSO -> Edit Log -> Short/Full". Dort kannst Du alles ohne Mausklicks eingeben.

73 Dominik

DM9EE
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 22:10
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Re: vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Beitrag von DM9EE » Freitag 6. November 2015, 22:37

Thema wohl schon erledigt....wurde grad auf Fastlogentry aufmerksam gemacht... http://www.df3cb.com/fle/
oder gibt es bei UCX doch eine Möglichkeit, dass direkt zu machen ?
73 Tom

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Beitrag von DL6ER » Freitag 6. November 2015, 23:40

Hallo Tom,

hast Du Dir die Variante angeschaut, die ich vorgeschlagen habe (Edit Log)? Ansonsten sieht dieses andere Programm auch recht brauchbar aus.
Es ist dann wohl einfach eine Frage des Geschmacks, ich finde direkt in UcxLog ist es komfortabel und gleichzeitig angenehm genug.

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5113
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: vom Papierlog nach UCX - schnell ?

Beitrag von DL7UCX » Samstag 7. November 2015, 08:57

Hallo,

das direkte Eintippen geht am besten in "QSO - Edit Log - Full", weil mit <Enter> Daten ins nächste, neue QSO übernommen werden.
CSV sollte bei "QSO - Import - ASCII" automatisch in feste Spalten umgewandelt werden.

73 Ben

Antworten