Contestlog Wintest -> UCX Operator

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL3ARK
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 17:16
Wohnort: Bad Salzungen
Kontaktdaten:

Contestlog Wintest -> UCX Operator

Beitrag von DL3ARK » Montag 19. Oktober 2015, 09:46

Hallo,

Hab hier ein Klubstationslog und somit mehrer OP's eingetragen. Leider habe ich es noch nicht hinbekommen wie man den OP bei Contest Import übernehmen kann. Hab den WAG unter WinTest mitgemacht bei ADIF Import wird aber immer der Chief-OP übernommen und nicht der aktuell angemeldete OP. Gibt es da eine Möglichkeit den Import einen OP zuzuordnen ? Danke

73 de Lutz, DL3ARK

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5138
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Contestlog Wintest -> UCX Operator

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 21. Oktober 2015, 17:35

Hallo Lutz,

ich weiß nicht, wie der Operator im ADIF-Log eingetragen ist, das müßtest Du mir schicken.
Und dann weiß ich nicht, ob der jeweilige Operator in einem Contest so bedeutsam ist.

Ich kann das erst nächste Woche betrachten, bin noch auf Reisen.

73 aus Venedig
Ben

DL3ARK
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 17:16
Wohnort: Bad Salzungen
Kontaktdaten:

Re: Contestlog Wintest -> UCX Operator

Beitrag von DL3ARK » Mittwoch 21. Oktober 2015, 18:22

Hallo Ben,

der Operator ist schon wichtig bei einem Klubstationslog. Einmal bei der Zuordnung für die QSL-Karten und bei der Auswertung der QSO-Statistik.
Ich habe hier ein Log eröffnet für die Klubstation 2015 da wir in diesen Jahr einen Sonder-DOK vergeben, nun sind das immer verschiedene Logs
in ADIF die ich von den OP's nach ihrer Aktivität bekomme. Habe also in UCXLog die Operatoren eingetragen und stelle immer vor den Import der QSO's den jeweiligen
OP aktiv und Importiere dann die QSO's, das geht immer ohne Probleme und die QSO's werden dem OP zugeordnet. Nun habe ich aber ein
Contestlog (ADIF aus Wintest) ohne Angabe des OP wie bei den anderen Logs auch, hier werden die QSO's dem aktiven OP nicht zugeordnet sondern
dem Chief-OP der aber bei uns keine QSO's im Log hat. Ich könnte jetzt die Contest-QSO's alle einzeln editieren und den OP eintragen ... ufffff
Eigentlich liegt hier jetzt der Fehler nur beim Import von Normal-Logs und Contest-Logs, beim einen gehts beim anderen nicht.
Wenn ich jetzt so richtig überlege kann ich das Log ja auch als Normales und nicht als Contestlog importieren und gut ist, ich mach ja keine weiter
Auswertung des WAG aus UCXLog.

Aber bitte jetzt nicht die Welt verrückt machen, erstmal wünsche ich einen schönen Urlaub !

73 de Lutz, DL3ARK

DM5WF
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 5. September 2007, 22:33
Kontaktdaten:

Re: Contestlog Wintest -> UCX Operator

Beitrag von DM5WF » Mittwoch 21. Oktober 2015, 18:50

Hallo Lutz,

und wenn du den OP-Eintrag einfach via "Group Modify" anpasst?

73, Frank

DL3ARK
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 17:16
Wohnort: Bad Salzungen
Kontaktdaten:

Re: Contestlog Wintest -> UCX Operator

Beitrag von DL3ARK » Mittwoch 21. Oktober 2015, 19:00

Bingo Frank, Danke !
Ich kenn UCX noch nicht gut genug ;-)

73 de Lutz, DL3ARK

Antworten