Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Moderator: DL7UCX

Antworten
dl1run
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 22. August 2021, 10:46

Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von dl1run »

Hallo Zusammen,
ich nutze UCXLog seit Anfang des Jahres für ein Sondercall auf mehreren Geräten unter Windows 10. Regelmäßig nutze ich die Export-Funktion, um die QSO-Daten für die Diplomerstellung bereit zu stellen.
Auf einem PC erscheint weder beim Import noch beim Export das Auswahlfenster für die Dateien (Dateibrowser). Da es auf den anderen Geräten nach wie vor funktioniert, kann ich mir nur vorstellen, daß dieses Fenster eine Position außerhalb des Bildschirmes bekommen hat. Mit Alt-TAB kann ich aber keine weiteren geöffneten Fenster feststellen.
Wie komme ich wieder auf das Fenster, um den Dateinamen und Ablageort festlegen zu können.

73 von Karsten, DL1RUN / DQ60ANT
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5928
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Karsten,

der OpenDialog ist eine Windows-Funktion, die UcxLog nur aufruft.
Eine Position kann dabei nicht angegeben werden.
Das verwaltet Windows wohl selber pro Anwendung über Registry-Einträge.

73 Ben
dl1run
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 22. August 2021, 10:46

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von dl1run »

Hallo Ben,
danke für die Info. Ich habe jetzt etwas in der Registry gefunden, das hat aber nicht funktioniert.
Ich such mal weiter, habe jetzt aber einen Anhaltspunkt zu suche.

73 von Karsten, DL1RUN
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5928
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Karsten,

ich frage vorsichtshalber nochmal,
ob Du die Hinweise zum Virenscanner (Menü "Help - Check News ...") beachtet hast ?

73 Ben
dl1run
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 22. August 2021, 10:46

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von dl1run »

Hallo Ben,

danke für den Hinweis. Nach dem Virenscanner habe ich geschaut. Das ganze liegt am Windows selbst. Wenn ich z.B. beim Adobe Reader den Dialog "Datei öffnen" wähle erscheint der Öffen-Dialog ebenfalls nicht. Also ist ein egrundsätzliches Problem meines Windows.
In der Registry sollen folgende Einträge für diesen Dialog verantwortlich sein:
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ComDlg32
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\CIDOpen
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\CIDSave
Diese habe ich vorsichtshalber gesichert, gelöscht und alles neu gestartet.
Leider hat es nicht den erhofften Erfolg gebracht.
Zur Not muß ich halt ganz schnell Win 11 drauf machen, HI. Das kann man sicher auch wieder so konfigurieren, daß alles platt gemacht wird.

73 von Karsten, DL1RUN
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5928
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Karsten,

die Position dieses Dialogs scheint Windows selber immer auf die letzte Position zu legen.
Es ist mir nicht gelungen, diese Position im Programm einzustellen.

73 Ben
DM4YWL
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 18. Juli 2014, 22:23
Wohnort: Kreischa

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von DM4YWL »

Hallo Karsten,

versuche mal folgenden Schlüssel zu löschen:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
Von hier: https://superuser.com/a/553371
vy 73, Maik de DM4YWL
dl1run
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 22. August 2021, 10:46

Re: Fenster für Dateiauswahl erscheint nicht mehr.

Beitrag von dl1run »

Hallo Zusammen,

alle Versuche mit den Reg-Schlüsseln haben nichts geholfen. Ich habe heute das Update auf die Version 21H1 gemacht. Wie durch ein Wunder war danach das Auswahlfenster wieder sichtbar.
Ich denke mal, das grundsätzlich etwas im Windows etwas defekt war. Mit dem großen Update wird ein Windows fast komplett neu installiert. Dabei wurde vermutlich alles wieder gerichtet.

73 von Karsten, DL1RUN
Antworten