Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Moderator: DL7UCX

Antworten
F1GRH
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 23. April 2019, 09:16

Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von F1GRH » Mittwoch 11. September 2019, 10:15

hallo,
Nachdem ich das Forum erkundet habe, um selbst Fehler zu beheben, starte ich mein SOS!
Ich komme, um Sie um Rat zu fragen, weil ich einen großen Fehler gemacht habe.
Ich habe überlegt, ein kleines Protokoll von einem anderen PC einzubinden, und ich habe mehr als 6000 gefälschte qso eingebunden. QSO habe ich nicht gemerkt.
Ich erkannte meinen Fehler und lehnte ab, als UCXlog mich aufforderte, die QSOs in chronologischer Reihenfolge neu anzuordnen.
Diese sind also über mehrere Jahre verteilt.
Wenn ich mir das Menü "QSO; Edit Log; Full" ansehe, sind die importierten QSOs nach meinen letzten echten QSOs.
Ich kann die fehlerhafte QSO importieren, aber nur 1 nach 1 mit der Taste "QSO löschen" und jedes Mal validieren. ...... aber 6000 qso, das ist viel.
Ich habe versucht, alle fehlerhaften QSOs auf einen Schlag mit 'Shift Click' oder 'Control Click' auszuwählen, aber es funktioniert nicht. Ich muss sie einzeln löschen.
hast du eine andere methode
wenn nicht, wie nach jedem wettbewerb und update qso. Ich mache "Hilfe, Transportprotokoll auf einen neuen PC vervollständigen". Ich habe auch die Möglichkeit, eine neue Version von UCXlog neu zu installieren und qso erneut zu importieren, aber ich werde ungefähr 200 qso seit letztem Sonntag verpassen und einige sind 'Neuheiten', die ich anderswo nicht bemerkt habe.
Es tut mir leid, dass ich dich störe, aber ich werde alt und manchmal auch ein bisschen albern.
Ich habe versucht, alte Backups zu importieren, aber es gelang mir nicht. Ich habe wahrscheinlich falsch gemacht.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
herzlich 73
Pascal
um mein schlechtes schreiben zu verzeihen. Ich schreibe auf Deutsch (alte Schulerinnerungen) und korrigiere mich mit einem automatischen Übersetzer

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5370
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 11. September 2019, 10:21

Hallo Pascal,

UcxLog erlaubt es nicht, viele QSOs auf einmal zu löschen, weil das sehr gefährlich sein kann.

Mache bitte Menü "Help - SOS ...", dann bekomme ich alle Deine Logs und kann ansehen, was sich machen läßt
(Der PC muß im Internet sein).

73 Ben

F1GRH
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 23. April 2019, 09:16

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von F1GRH » Mittwoch 11. September 2019, 11:42

Hallo Ben,
Vielen Dank für Ihren Vorschlag.
Ich mache die Manipulation, um Ihnen die Dateien zu senden.
Das letzte, was für dieses Jahr zutrifft, ist der heutige Morgen 4069 (IU2ILS), der Rest ist falsch
im jahr 2018 hat die letzte qso true die nummer 3264.
2017 beginnt das 1. qso im Juli. der letzte unter der Nummer 292 (DL1NB)
2016, letzte wahre Nr. 470 (TM8VG)
2015, letzte wahre Nr. 38 (SX90IARU)
2014, letzte wahre Nr. 178 (R2014FI)
2013, letzte wahre Nr. 1298 (E720IARU)
2012, letzte wahre Nr. 907 (UT5AJ)
2011, letzte wahre Nr. 492 (ZC4MIS)
1985, letzte wahre Nr. 20 (VEKG)
1984, letzte wahre Nr. 64 (CN8EO)

Ich habe die Jahre 1982, 1983, 1986, 1993, 1994, 1997 und 2003 manuell gelöscht, aber das QSO nicht reorganisiert.
Ich bin also in den Jahren, die er vermisst, nicht zurückgekehrt. 1998, 1999, 2000, 2001, 2002 und 2010.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
herzlich 73
'Pascal'

Andernfalls erstelle ich jede Woche am Ende jeder Conste ein Backup des "vollständigen Transportprotokolls auf einen neuen PC", falls mein PC abstürzt. aber ich denke ich werde deine cloud nutzen. Dies vereinfacht viele Dinge, auch wenn Sie einige QSOs verlieren.

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5370
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 11. September 2019, 18:39

Hallo Pascal,

leider hast Du weder die "zyklischen Backups" noch die Cloud benutzt. Dann hätten wir auf einen kompletten Logstand vor dem unglücklichen Import zurückfallen können.
Auf keinen Fall die Logs sortieren !
Ich muß über eine Lösung nachdenken, bitte qrx.

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5370
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 11. September 2019, 20:21

Ich habe Dir korrigierte Logs per E-mail geschickt.

73 Ben

F1GRH
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 23. April 2019, 09:16

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von F1GRH » Donnerstag 12. September 2019, 07:57

Hallo Ben,
Ich habe gerade Ihre E-Mail mit den Dateien gesehen.
Ich danke Ihnen für die geleistete Arbeit.
Ich werde die Manipulation etwas später am Morgen machen, weil ich gehen muss. Ich werde zurückkommen, um Ihnen zu erzählen, wie es passiert ist.
Ich danke dir
herzlich

Pascal

F1GRH
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 23. April 2019, 09:16

Re: Ich importierte 6000 falsche qso nicht gültig

Beitrag von F1GRH » Donnerstag 12. September 2019, 10:10

Hallo Ben,
alles hat gut funktioniert. Ich habe mein gesamtes altes Protokoll mit den echten QSOs gefunden.
Ich danke Ihnen vielmals für Ihre Arbeit und Ihre Hilfe.
herzlich 73
Pascal

Antworten