WIN8

Moderator: DL7UCX

Antworten
dl8dww
Beiträge: 535
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

WIN8

Beitrag von dl8dww » Freitag 18. Januar 2013, 22:27

Hallo Ben,
Sind Probleme bei UCXLog unter WIN8 64Bit zu erwarten, oder läuft Alles wie gehabt ?
73 Wolfgang

(TNX für das 5Z4-QSO) Schade, daß die Signale so leise in EU zu hören waren)

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL7UCX » Samstag 19. Januar 2013, 10:54

Hallo Wolfgang,

das wüßte ich auch gerne, erwarte aber eigentlich keine Probleme.

Habe zwar gerade einen neuen Entwicklungs-PC in Betrieb genommen, bin aber noch bei Windows 7 (64bit) geblieben, da ich für die Programm-Entwicklung das Risiko minimal halten muß.

73 Ben

P.S.: Die Bedingungen in 5Z4 waren schwierig:
Da Übergepäck beim Flug mittlerweile "mit Gold aufgewogen" wird, blieb es beim K2 mit 100W, Tuner und Stromsummen-Antenne, die wegen vieler dichter Bäume auch noch nur 6m hoch hing.
Tagsüber waren meistens alle Bänder zu, hatte auf 10m/12m mehr erhofft.
Aber es war ja "Holiday-Style" ohne Erfolgszwang, mit dem kenianischen Bier konnte man sich gut trösten :)

dl8dww
Beiträge: 535
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

Re: WIN8

Beitrag von dl8dww » Samstag 19. Januar 2013, 15:30

Hallo Ben,
Danke für die Info
wenn WIN7 (64Bit) keine Probleme macht, sollte es mit WIN8 auch gehen.
Ein OM aus dem OV fragte an, weil er neuen neuen Rechner benötigt. Ich konnte nichts dazu sagen weil hier XP mit 32Bit läuft.

73 Wolfgang

Zu 5Z noch kurz: hatte mich im RBN informiert.
Die Feldstärken ALLER 5Z4-Stn waren in EU sehr gering, kaum mehr als 8dB.

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL7UCX » Samstag 19. Januar 2013, 16:10

Hallo Wolfgang,

zum Stichwort Windows XP gleich noch ein Hinweis:
Microsoft stellt zum April 2014 den Support für XP ein.
Damit wird jeder XP-Rechner, der Verbindung zum Internet hat, sehr :!: unsicher (XP ist jetzt schon am meisten von Schädlingen befallen).

73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL6ER » Samstag 19. Januar 2013, 19:34

DL7UCX hat geschrieben:Microsoft stellt zum April 2014 den Support für XP ein.
Damit wird jeder XP-Rechner, der Verbindung zum Internet hat, sehr :!: unsicher (XP ist jetzt schon am meisten von Schädlingen befallen).
Muss ich mir wirklich solche Sorgen machen? Ich meine ich käme nie auf den Gedanken mich mit dem XP-PC irgendwie ins Internet zu begeben - er ist eben nur für UcxLog gedacht...aber das geht ja auch ins Internet.
Was mir so an Internetaktivität einfällt:
  • Cluster: Risiko: :?:, vermutlich eher gering, glaube kaum, dass über eine Only-Text-Telnet-Verbindung ein Virus übertragen wird (bzw. werden kann)
  • Update & Cloud: Risiko vermutlich ja auch nahe Null
  • QRZ.com: Ja...hmm...je nachdem was die Leute auf ihren Seiten alles so einbinden, könnte das vielleicht wirklich problematisch werden...
Weiteres Gefahrenpotential?

73 Dominik

P.S.: Habe ja erstmal noch über ein Jahr Zeit, ich glaube bisher bin ich sehr unwillig viel Geld für eine neue Lizenz auszugeben :roll:

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Einstellung des XP-Supports

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 20. Januar 2013, 09:57

Hallo Dominik,

die Gefahr über UcxLog ist nahe 0, nur bei QRZ.COM sollte man nicht auf weiterführende Links klicken.
Es darf natürlich nicht schon ein Virus auf dem PC schlummern.

Die Gefahr sehe ich in folgendem:
- Man surft doch im Internet.
- Man startet andere Programme.
- Man installiert neue Programme, auch über Datenträger.
- Andere Programme starten ungewollt/unsichtbar Updates.

Man muß gar nicht ins Internet gehen, die Verbindung an sich ist schon ein Risiko.
Jedes gestartete Programm kann hier (gerade unter XP) so ziemlich alles machen, das wissen viele Anwender nicht oder verdrängen es.

Deshalb sollte man auf einem unsicheren System den Firewall nicht nur für eingehende sonder auch für ausgehende Verbindungen sperren und nur wenige Ausnahmen explizit erlauben (z.B. UcxLog). Da wird man dann erschrecken, wer noch alles "nach Hause telefonieren" möchte.

73 Ben

DL1DTL
Beiträge: 736
Registriert: Donnerstag 12. September 2002, 09:44
Wohnort: Dresden

Re: WIN8

Beitrag von DL1DTL » Sonntag 20. Januar 2013, 18:20

DL6ER hat geschrieben: 73 Dominik

P.S.: Habe ja erstmal noch über ein Jahr Zeit, ich glaube bisher bin ich sehr unwillig viel Geld für eine neue Lizenz auszugeben :roll:

bei softwarebilliger.de gibts Win7 schon ab ca. 45 Euro.

73

Klaus DL1DTL

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 20. Januar 2013, 19:46

Das Update auf W8 (sogar von XP) ist bis Ende Januar wohl noch billiger (30EUR?).

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL7UCX » Samstag 25. Januar 2014, 17:06

Hallo,

betreibt jemand UcxLog schon unter Win 8 :?:

Ein User mit Windows 8 scheitert beim "Update - Download 7.35" (der Download der Datei UcxLog.zip mißlingt).
Die Frage ist, ob das an Win 8 oder etwas anderem liegt.

73 Ben

dl1npg
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 26. Mai 2011, 07:58

Re: WIN8

Beitrag von dl1npg » Sonntag 26. Januar 2014, 09:43

Hallo die UXC Gemeinde,
alle Update funktionieren W8 sowie 8.1 jeden falls bei mir.
Peter

DK6YM
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 18. Februar 2012, 00:26

Re: WIN8

Beitrag von DK6YM » Montag 27. Januar 2014, 10:31

Version 7.35 unter Windows 8 64 ufb.
73, Sebastian

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL6ER » Donnerstag 24. Juli 2014, 22:41

Hallo Ben,

nicht aus eigener Erfahrung, aber von einem befreundeten OM:
Auf einem neuen Windows 8 Laptop kommt es beim Beenden zu folgendem Fehler wenn keine Internetverbindung besteht:
Windows-Socket-Fehler: Die angeforderte Adresse ist in diesem Kontext ungültig (10049), bei API 'connect'
Danach läuft UcxLog unbeeindruckt weiter. Versucht man erneut es zu schließen wiederholt sich der Fehler. Man kann das Programm nur noch gewaltsam über den Windows Task-Manager schließen.

Wenn eine Internetverbindung besteht, wird das Log in die Cloud hochgeladen und UcxLog schließt sich wie erwartet.
Sieht dann wohl nach einem Fehler aufgrund der fehlenden Internetverbindung aus. Aber wieso bricht UcxLog das Beenden dann komplett ab?

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5059
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL7UCX » Freitag 25. Juli 2014, 09:25

Hallo Dominik,

leider hat sich die Exception-Behandlung nicht so verhalten, wie eigentlich zu erwarten war (trat aber auch unter Win 7 auf).
Sollte in Version 7.41 Beta 23 behoben sein.

73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: WIN8

Beitrag von DL6ER » Mittwoch 30. Juli 2014, 12:36

Hallo Ben,

mir wurde berichtet, dass es jetzt funktioniert und sogar die fehlende Upload-Möglichkeit angemahnt wird.

73 Dominik

Antworten