LogCloud mir WIN10

Moderator: DL7UCX

HB9CGA
Beiträge: 15
Registriert: Montag 21. März 2011, 08:53

LogCloud mir WIN10

Beitrag von HB9CGA » Sonntag 29. November 2015, 10:21

Ich habe ein Update von WIN7pro auf WIN10pro gemacht.
Nun funktioniert der LogCloud nicht mehr. Ich sehe, dass Daten gesammelt werden.
Upload funktioniert dann jedoch nicht mehr. UCXLog ist blockiert und kann nur mit dem Taskmanager beendet werden.

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL6ER » Sonntag 29. November 2015, 11:01

Hallo,

es gab in letzter Zeit eine Änderung in der Cloud. Verwendest Du die neueste Version (7.54)? Ansonsten gibt es sehr oft Probleme mit Virenscannern, die den Cloudzugriff einschränken oder teilweise (insbesondere von Avira aus) völlig verhindern. Bitte versuche einmal die Cloud bei deaktiviertem Virenscanner zu erreichen.

Beste 73,
Dominik

HB9CGA
Beiträge: 15
Registriert: Montag 21. März 2011, 08:53

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von HB9CGA » Sonntag 29. November 2015, 11:38

Danke für das Feedback.
Ich verwende die neueste Version.
Ich habe Antivirus pro.
Mit ausgeschaltetem Firewall hat es funktioniert.
Kann ich bei Avira etwas einstellen?

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL6ER » Sonntag 29. November 2015, 11:42

Ich verwende selbst kein Windows, deswegen kann ich Dir da nicht weiterhelfen. Ich weiß aber, dass es genügend Mitleser in diesem Forum gibt, die Avira selbst einsetzen. Ich vermute, dass jemand von Ihnen dazu antworten kann.

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5031
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 29. November 2015, 12:07

Hallo Ulrich,

UcxLog erfordert normalerweise keinerlei Ausnahmen im standard-mäßig konfigurierten Firewall.

Wenn das bei Dir nur ohne Firewall funktioniert, hat der entweder eine zusätzliche Sperre oder der Antivirus hängt dort indirekt mit drin.

73 Ben

HB9CGA
Beiträge: 15
Registriert: Montag 21. März 2011, 08:53

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von HB9CGA » Montag 30. November 2015, 14:25

Dr OMs
Danke für die Inputs.
Ich musste bei AVIRA bei der Firewall-Einstellung UCXLog zusätzlich angeben.
Nun funktioniert alles wieder.

73
Uli, HB9CGA

HB9CGA
Beiträge: 15
Registriert: Montag 21. März 2011, 08:53

Re: LogCloud mit WIN10

Beitrag von HB9CGA » Sonntag 6. Dezember 2015, 15:52

Hallo DL2MWB

Leider muss ich gestehen, dass es nur einmal funktioniert hat. Nach einem Neustart von WIN10 war alles wieder beim Alten. Es scheint, dass die Logs in die Cloud geschrieben werden. Dann wird jedoch UCXLog nicht beendet. Programm steht. Ich habe dann mit dem Taskmanager UCXLog beendet.
Da mir die Cloud nicht so wichtig ist, habe ich LogCloud deaktiviert.
SRI, dass ich das nicht sofort gemeldet habe.

73 es gl
Uli, HB9CGA

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5031
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 6. Dezember 2015, 16:02

Hallo,

ich muß hier noch einmal klarstellen, daß das kein Problem von Windows 10 ist.

Zu dem Avira fällt mir nichts Positives mehr ein.
Vielleicht kommt beim "Stehenbleiben" irgendwann ein Time-Out (kann Minuten dauern).

Der in Windows gratis enthaltene Virenscanner ist vielleicht nicht so gut, aber dafür unkompliziert.

73 Ben

DL2MWB
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 17:55

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL2MWB » Sonntag 6. Dezember 2015, 16:12

Zitat aus einer eMail an Ben:
Hallo Ben,
also ich hab UCXLog mal in Avira (Pro Version) bzw auch Firewall (Win 10 Prof) eingetragen. Und siehe da es tut auch nach Neustart nicht wie es soll. Ich hab mich kurzerhand entschlossen Avira einfach mal komplett zu deinstallieren und zu schauen was passiert.

Neustart und Test: Eigentlich müsste nun eine Fanfare erklingen, denn oh siehe da der Cloud Upload ohne Probleme. Avira scheint also in der tat die Krücke zu sein.

Nun muss ich nur wieder einen Virenscanner finden der keine Probleme macht. Hi

Danke für deine Unterstützung. Das Feedback musste sein, weil es für dich als Entwickler sicher auch von Interesse ist.


73 de Wolf, DL2MWB

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL6ER » Sonntag 6. Dezember 2015, 21:12

Hallo zusammen,

im Zuge dieser Probleme (die ja nun in letzter Zeit öfter aufgetreten sind), lese ich immer wieder Avira Antivirus Pro. Ist das Problem auf die Kaufversion beschränkt?

Hier nebensächlich, aber es interessiert mich dennoch:
Wieso gibt man überhaupt einen zweistelligen Betrag für eine Software aus, deren Schutz (vor Viren) man (scheinbar) auch kostenfrei haben kann?
(falls diese Frage komisch klingt, dann soll angemerkt sein, dass ich noch nie eine Antivirus-Software verwendet habe / verwenden musste :wink: )

73 Dominik

HB9CGA
Beiträge: 15
Registriert: Montag 21. März 2011, 08:53

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von HB9CGA » Sonntag 6. Dezember 2015, 22:06

Hallo OMs
Ich verwendete Avira pro schon mit WIN7pro.
Da gab es keine Probleme. Erst seit der Umstellung auf WIN10pro.
Ich habe nochmals probiert. Mit Deaktivierung des Browserschutz hat es funktioniert.
Das möchte ich aber nicht...


73 es Gl
Uli, HB9CGA

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL6ER » Sonntag 6. Dezember 2015, 22:12

Hallo Uli,

schafft folgender erster Treffer bei der Avira Online-Hilfe Abhilfe (Ausnahme definieren) :?:
https://www.avira.com/de/support-for-ho ... /kbid/1387

73 Dominik

DL2MWB
Beiträge: 233
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 17:55

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL2MWB » Sonntag 6. Dezember 2015, 22:53

Hallo Uli, Dominik, Ben, Forum lesende.

Also ich habe in Avira Echtzeitschutz, Browserschutz und Firewall deaktiviert und er blockte trotz allem die Cloud. Eine Ausnahme hab ich nur zur Firewall hinzugefügt, was auch nichts brachte. Nur eine Deinstallation brachte erst mal Erfolg.

Ich denke wenn ich Avira deaktiviere dann meine ich das auch so und das Ding hat nicht weiter ins System einzugreifen.
Für mich nach vielen Jahren Grund genug mich von Avira zu verabschieden.

Uli kann ich beipflichten das es unter Windows 7 Prof keine Probleme gab. Erst nach dem Update. Möglicherweise tritt das Problem nicht auf wenn es sich um eine clean Installation von Windows handelt !?

73 de Wolf, DL2MWB

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5031
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DL7UCX » Montag 7. Dezember 2015, 08:03

Hallo,

die hier bekannten Probleme scheinen immer mit Avira aufzutreten.
Ich weiß nicht, ob das daran liegt, daß alle Avira verwenden (warum?) oder ob die anderen Virenscanner keine Probleme machen.
Die Ursache der neuen Fehlalarme unter Windows 10 sehe ich nicht bei der Art der Windows-Installation sondern bei der Abhängigkeit des Avira vom Betriebssystem.

Meine Meinung zu Avira:
- Wenn man weiß, daß man die meisten Viren sowieso nicht mehr zeitnah erkennen kann, bleibt nur die Philosophie, alles, was man nicht kennt, zu verhindern.
- UcxLog macht beim Cloud-Upload übrigens nichts weiter als einen HTTP-POST-Request, der eine Datei uploaded. Jedem Webbrowser wird das vermutlich gestattet.
- Vielleicht ist Avira auch nur sauer, weil die hochzuladende ZIP-Datei verschlüsselt ist, da kann er nicht drin rumschnüffeln.

Der "Microsoft Security Essentials", jetzt "Windows Defender" sind möglicherweise schlechter in der Virenerkennung, laufen dafür aber bei mir ohne solche Fehlalarme und sind umsonst.

73 Ben

DF4BJ
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 23. März 2013, 15:12
Wohnort: Vechta
Kontaktdaten:

Re: LogCloud mir WIN10

Beitrag von DF4BJ » Montag 7. Dezember 2015, 17:03

Hallo allerseits,

ich nutze schon seit XP-Zeiten den (kostenlosen) AVAST.... noch nie Probleme mit irgendwelchen Programmen gehabt. Auch jetzt, seit ich im Juni auf Windows10 gewechselt habe, alles top....

Nur mal so zur Info für alle "AVIRA-Geschädigten" :wink:

73 de Udo DF4BJ
vy 72/55 de Udo, DF4BJ /qrp

Antworten