netz und telnet

Moderator: DL7UCX

Antworten
dk2tg
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 7. August 2009, 19:35
Wohnort: Teltow

netz und telnet

Beitrag von dk2tg » Montag 14. September 2009, 19:20

hallo forum!
ich hab gestern beim WAE gegrübelt.
ich hatte ucx643 auf zwei rechnen gestartet, telnet aktiviert, netzwerk gestartet und bekam auf dem zweiten rechner kein cluster.
loggen ging, beide rechner haben sich gesehen, keine feuermauer, ping ging, eben alles nur cluster auf dem zweiten nich.
an welcher schraube kann ich noch drehen??
73 tom dk2tg

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5028
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: netz und telnet

Beitrag von DL7UCX » Montag 14. September 2009, 19:46

Hallo Tom,

in "Settings - Station - DX Cluster from"
muß auf einem PC eingestellt sein "Telnet" (nicht "UcxLog Network"),
auf dem anderen muß eingestellt sein "UcxLog Network".

73 Ben

dk2tg
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 7. August 2009, 19:35
Wohnort: Teltow

Re: netz und telnet

Beitrag von dk2tg » Montag 14. September 2009, 20:22

hi ben!
danke
ich hatte auf dem master das ucx-net auch angehakt (also zwei häkchen) und das war dann falsch.
jetzt gehts!
73 tom dk2tg

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5028
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: netz und telnet

Beitrag von DL7UCX » Montag 14. September 2009, 20:35

Der Hintergrund ist, daß ein PC nur DX-Meldungen im Netzwerk senden oder empfangen kann, sonst könnte es eine "Rückkopplung" geben.
Ãœbrigens steht in der Help:
"UcxLog Network
Die Cluster-Meldungen werden vom UcxLog-Netzwerk empfangen, wenn auf mindestens einem weiteren PC ein DX-Cluster in einer der anderen Betriebsarten (ohne "UcxLog Network") läuft."

73 Ben

DO9ST
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 17:30
Wohnort: JN49UA

Re: netz und telnet

Beitrag von DO9ST » Freitag 23. Oktober 2009, 19:34

Anderes Problem:
Da unser Wlan nicht durch einen Wald kommt wollen wir per UMTS ein paar Rechner mit UCX-Log verbinden, Versuche bisher gescheitert. Was muß man anstellen das das funktioniert? Wie kommuniziert UCX-Log untereinander, was sind die Ports dazu?
73, Thomas

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5028
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: netz und telnet

Beitrag von DL7UCX » Freitag 23. Oktober 2009, 19:54

UcxLog kommuniziert über Mailslots, da gibt es weder Adressen noch Ports.
Dazu müssen die PCs nur in einer Arbeitsgruppe oder Domäne sein.
Das funktioniert wohl nur, wenn sie in einem LAN liegen.
Über UMTS müßt ihr ein privates LAN durchs Internet tunneln. Dafür gibt es Freeware und das hat eine Gruppe auch schon mal erfolgreich getan.
Eine Kommunikation über IP-Adressen wäre auch nicht besser, da sich diese bei jedem Verbindungsaufbau ändern.

73 Ben

DO9ST
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 13. Februar 2007, 17:30
Wohnort: JN49UA

Re: netz und telnet

Beitrag von DO9ST » Sonntag 25. Oktober 2009, 11:58

ok, werden das mal in angriff nehmen
73, thomas

Antworten