Schlüsselwörter/Macros im Send-Fenster

Moderator: DL7UCX

Antworten
dl3ami
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 10. November 2013, 19:15

Schlüsselwörter/Macros im Send-Fenster

Beitrag von dl3ami » Dienstag 2. Dezember 2014, 12:35

Hallo,
nach dem das Zusammenspiel UCXLOG-FLDIGI bei mir auch problemlos klappt, komme ich auf den "Geschmack".
Dazu eine Frage bezüglich Macros/Schlüsselwörter im Send-Fenster.
Es gibt Ogd u. Pgd, die je nach Zeit und Partnerrufzeichen (deutsch/international) automatisch angepasst werden.
Besteht die Möglichkeit die Funktion um Ogdl u. Pgdl zu erweitern - d.h. die jeweiligen "Langtexte" für gd, gm, ga.. = good morning, god day usw. bei den digitalen Betriebsarten - wärer ein nettes Feature.......

Eine zweite Frage zu den Sendtexten - besteht die Möglichkeit diese mittelfristig aus der *.ST2 herauszulösen und in eine extra Datei im Klartest zu bringen?
Hintergrund - damit werden die Texte durch Dateiaustausch einfacher austauschbar und lassen sich auch mit einem Editor frei editieren (bei allen dann auftretenden Fehlermöglichkeiten die nicht abgefangen werden müssen..)

73 + Danke Wolfram

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Schlüsselwörter/Macros im Send-Fenster

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 2. Dezember 2014, 15:21

Hallo Wolfram,

zu Pgdl und Ogdl müßten wir erst einmal alle 3 Texte genau in deutsch und englisch formulieren.
"gd" ist zwar in CW üblich, aber "good day" sagt man wohl eher nicht.

Die Sendetexte kann man über das Pop-Up-Menü "Copy ALL F.. textes to clipboard" komplett in die Zwischenablage kopieren und daraus in einen Editortext einfügen.
Die 9 Zeilen kann man dort bearbeiten, in die Zwischenablage kopieren und wieder über Pop-Up "Copy clipboard into ALL F.. textes" einfügen.

73 Ben

Antworten