PSK mit IC 7610 und UcxLog

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL5SDN
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 27. Januar 2017, 18:45

PSK mit IC 7610 und UcxLog

Beitrag von DL5SDN »

Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem. :?:
Der Icom 7610 verfügt über einen eingebauten PSK Decoder. Stelle ich in den Settings -Station - other Interfaces den Icom Mode PSK ein (Häkchen), schaltet der Trx richtig um auf PSK. Die Anzeige im Programm wird weiß und steht auf PSK, die Frequenz, alles wird richtig angezeigt.

Mache ich das Häkchen weg, wird die Anzeige gelb, der Trx schaltet auf LSB-D1 und die Frequenz hat einen Versatz, ähnlich wie bei MMTTY unter AFSK.
(Anmerkung: RTTY geht mit MMTTY sowohl als AFSK LSB-D1 oder FSK RTTY Mode Trx :!: ).

Soweit so gut.

Beim zweiten Fall, also ohne Icom Mode PSK, kann ich senden, beim richtigen PSK Mode moduliert zwar der Trx, schaltet auch auf Sendung, ebenso im PSK Fenster der PSKCoreDLL.

ABER: es geht keine HF raus.....

Wer weiß da was dazu? :roll: :roll: :roll:

73 de Werner
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5928
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: PSK mit IC 7610 und UcxLog

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Werner,

ich weiß nicht, ob auch das PSK-Sendesignal vom ICOM erzeugt wird, dann müßte er den Sendetext haben, den UcxLog nicht übermittelt.
UcxLog steuert bei PSK immer eine Soundkarte an, von der die NF in den ICOM gelangen muß.
Da weiß ich nicht, ob diese extern oder intern ist und ob sie richtig eingetragen ist.

73 Ben
Antworten