WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Moderator: DL7UCX

Antworten
DK2PH
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 16:46

WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DK2PH »

Hallo zusammen,
die Decodes aus WSJT-X V. 2.3.0 RC2 werden bei mir nicht in die DX-Cluster Meldungen von UCX übernommen. In Settings/Station/Other Interfaces ist WSJT-X/JTDX angeklickt und damit vermutlich aktiviert. Dennoch werdfen die Decodes aus WSJT-X nicht in UCX übernommen. Nachdem ich alles mögliche probiert habe bitte ich um einen Tipp, woran das liegen könnte. Bei WSJT-X Version 2.1 lief das noch einwandfrei.

73 Jo, DK2PH
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5801
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Jo,

erscheint denn im StartUp-Fenster eine Mitteilung "WSJT-X/JTDX-Datei ALL.TXT ..." ?
Vielleicht hat sich der Datei-Inhalt geändert, dann könntest Du mir die Datei ...ALL.TXT gepackt per E-Mail schicken.

73 Ben
DK2PH
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 16:46

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DK2PH »

Hallo Ben,
ja im Startfenster erscheint "WSJT-X/JTDX-Datei ALL.TXT gefunden". Inzwischen habe ich Dir meine gezippte ALL.TXT gemailt zur "Inspektion". Danke für die Hilfe.
73 Jo, DK2PH
DM4YWL
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 18. Juli 2014, 22:23
Wohnort: Kreischa

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DM4YWL »

Erst einmal wünsche ich allen ein Gesundes neues Jahr.

@Ben, hat sicher hiermit zu tun: viewtopic.php?f=36&t=1900
vy 73, Maik de DM4YWL
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5801
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DL7UCX »

Ja, es sieht in der Datei von Jo nach dem gleichen Problem aus:
201115_104415 5.357 Rx FT8 8 -0.9 2512 DK9AE OP9T JO21
201115_104415 5.357 Rx FT8 -17 0.4 898 CQ MW1CFN/QRP
201115_104700 5.357 Rx JT65 -1 -1.5 1078
5.357 Rx FT8 9 0.2 662 HP1AVS G4EZT -10
5.357 Rx FT8 3 -0.0 928 CQ EA5HM IM99
5.357 Rx FT8 -9 0.1 1063 CQ LX1DA JN39
Das Format hat sich nach dem 15.11. geändert, Datum und vor allem Uhrzeit fehlen.
Und ohne Uhrzeit geht es nicht :?

73 Ben
DK2PH
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 16:46

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DK2PH »

Hallo Ben und Maik,
danke für die Info. Das Problem wird dann ja in der nächsten Version von WSJT-X gelöst.
Alles gute für das neue Jahr 2021 und @Ben danke für das Super-Logprogramm!
Jo, DK2PH
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5801
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DL7UCX »

Hallo,

ich vermute, daß man auch nur mit den RBN-Meldungen ganz gut leben kann.

73 Ben
DM4YWL
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 18. Juli 2014, 22:23
Wohnort: Kreischa

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DM4YWL »

WSJT-X 2.3.0 RC3 Release Notes: https://physics.princeton.edu/pulsar/k1 ... _Notes.txt
- Repair regression with missing time-stamps in the ALL.TXT journal.
vy 73, Maik de DM4YWL
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5801
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WSJT-X 2.3.0 RC2 Decodes nicht in UCX DX-Cluster übernommen

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Maik,

danke für die Information.

73 Ben
Antworten