QSL Layout

Moderator: DL7UCX

DG9VH
Beiträge: 347
Registriert: Samstag 7. Mai 2011, 10:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: QSL Layout

Beitrag von DG9VH » Montag 5. März 2012, 09:01

Hm... das Vorgehen klingt plausibel und ich werde es, sollten wir mal das Layout unserer Kartenrückseite ändern wollen, sicherlich mal so probieren...

Da wir ja die komplette Rückseite (welche leer daher kommt) bedrucken, kann man sich hier ja ganz kreativ austoben :-) was aber der Rufzeicheninhaber derzeit nicht unbedingt will (ich verwalte ja nur das Log und den QSL-Eingang/Ausgang).

Grundsätzlich sollte das aber wohl so funktionieren, wie Dominik schrieb.

73, Kim

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: QSL Layout

Beitrag von DL6ER » Sonntag 5. August 2012, 11:04

Hallo Ben,

ich habe vor kurzem einen neuen Laserdrucker bekommen, dessen Treiber interessanterweise nur A4 und Letter zu unterstützen scheint...
Auch ein Nutzen von "Set printer" scheint nicht zu funktionieren :-(

Das Problem ist nun auf jeden Fall, dass Horiz. Margin nur bis 99mm geht und mir leider nicht ausreicht, um auf der Karten an die entsprechende Stelle zu kommen!
Siehe Anhang.

Könnte man Horiz. Margin erweitern, oder fällt dir/euch ein anderer Trick ein, wie ich mein Kartenlayout rechts mittig auf der A4-Seite zentrieren kann? (denn so werden die Karten vom Drucker eingezogen)

73 Dominik
Dateianhänge
IMG_20120805_110006_s.jpg
IMG_20120805_110006_s.jpg (106.47 KiB) 1539 mal betrachtet

dl8dww
Beiträge: 535
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 21:14

Re: QSL Layout

Beitrag von dl8dww » Sonntag 5. August 2012, 18:27

Hallo Dominik,
ich lege die Karten hochkant ein.
Die Position im Schacht ist mittig.
73 Wolfgang
Dateianhänge
QSL.gif
QSL.gif (26.53 KiB) 1533 mal betrachtet

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: QSL Layout

Beitrag von DL6ER » Sonntag 5. August 2012, 21:04

Hallo Wolfgang,

bei mir werden die Karten gleich eingezogen, aber der Druckertreiber ignoriert leider die Angabe, nach Klick auf "Set printer" ändert sich am Din A4-Format leider gar nichts :(

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5039
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: QSL Layout

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 5. August 2012, 22:41

Hallo Dominik,

ich habe die Grenze für "horiz. margin" in Beta 12 auf 255 erhöht (nicht ausprobiert).
Das "Set printer" ist recht kompliziert und funktioniert leider nicht bei allen Druckern, da fehlt es Windows anscheinend an einer klaren Schnittstelle.

73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1063
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: QSL Layout

Beitrag von DL6ER » Sonntag 5. August 2012, 23:49

Hallo Ben,

der Ausdruck funktioniert jetzt mit Horiz. Margin 154 wunderbar. Danke!

73 Dominik

Antworten