WAG Contest Multi Operator

Moderator: DL7UCX

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5038
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: WAG Contest Multi Operator

Beitrag von DL7UCX » Freitag 6. November 2015, 13:33

Hallo Uli,

es würde die jetzige (extrem schnelle) Ländersuche zum einen deutlich komplizierter machen, wenn noch nicht bei "G", sondern erst bei "G3" als Land "England" angezeigt werden würde.

Zum anderen hilft das bei allen Länderzuordnungen über "Special Calls" (es gibt über 2000) wenig, da erscheint bei diesem Bsp.
"GB8SM -> G"
"GB8SMT -> GI"
das Land erst nach 6 Zeichen, solange wäre es bei Deinem Vorschlag unklar, das versteht keiner.

Ich meine, hier ist einfach ein Minimum an Wissen und Mitdenken des Op nicht durch Software zu ersetzen.
Es geht aber auch ohne, indem er das komplette Rufzeichen eingibt.

Und dann glaube ich, daß im Zeitalter von RBN sowieso die meisten Multis automatisch gefunden werden.

73 Ben

Antworten