FISTS SPRINT ?

Moderator: DL7UCX

Antworten
HB9FIH
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 16. Februar 2014, 04:19

FISTS SPRINT ?

Beitrag von HB9FIH » Freitag 10. Oktober 2014, 07:43

Hallo, ich suche die Log Definition für FISTS SPRINT
Winter SPRINT
Spring SPRINT
Summer SPRINT
Fall SPRINT

Ist die Definition Makro/Ini gesteuert so dass man selbst exotische Contests definieren kann ?

TNX Erich

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DL7UCX » Freitag 10. Oktober 2014, 08:18

Hallo Erich,

UcxLog kennt diesen Contest noch nicht.
Selber kann man Conteste nicht definieren, eine Schnittstelle, die alle Informationen für die Handhabung exotischer Regeln abbildet, ist fast unmöglich.
Ich baue neue Conteste kurzfristig auf Nachfrage ein, wenn es überhaupt im Konzept von UcxLog möglich ist.
1 Tag vorher nachzufragen, ist ein bißchen spät, ich schaue mal, was noch möglich ist.

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DL7UCX » Freitag 10. Oktober 2014, 08:32

Die Regeln sind leider etwas lax formuliert:

Wie wird der Exchange gegeben?
Bsp.:
599/DL/Peter/100W
oder
599 DL Peter 100W

Woran erkennt man FISTS-Member? Nur daran, daß im Exchange am Ende nach der letzten Zahl kein "W" steht (mit W = Leistung, ohne W = Mitgiedsnummer) ?

Die Ausschreibung sagt für die Logs "Standard Cabrillo Format". Ins Standard-Format paßt das lange Exchange gar nicht rein, eine eigene Format-Definition für den FISTS-Contest gibt es nicht. Das wird also nur "Cabrillo-ähnlich".

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DL7UCX » Freitag 10. Oktober 2014, 13:45

Hallo Erich,

der FISTS Sprint ist in Version 7.44 Beta 10 eingebaut.
Da es kein vorhandenes Cabrillo-Format gibt, das geeignet ist, wurde eines selbst definiert. Das ist zwar überhaupt nicht Standard-gemäß, aber es machen ja diverse Veranstalter auch nicht besser.

An diesem Punkt wäre übrigens ein User-Interface zur Contest-Selbst-Definition schon gescheitert.

73 Ben

DM2DZM
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 14. November 2018, 17:53

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DM2DZM » Samstag 8. Juni 2019, 10:32

Ben ich hatte Gestern mal am HA3NS sprint mitgemacht, glaub der ist noch nicht implentiert, zumindest auf die Schnelle nicht mehr gefunden , habe dann den SA Sprint genommen hi, war zwar nicht optimal aber zur Not 8)
Ist glaub ich auch ein angenehmer Kontest für die Cwisten http://radioamator.honlapepites.hu/?p=1280

73 de Peter

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: HA3NS SPRINT

Beitrag von DL7UCX » Samstag 8. Juni 2019, 11:12

Hallo Peter,

der SA Sprint paßt nicht gut, Bänder, Kontrollnummern und Multi sind anders.
Für den HA3NS Sprint geht einfach "Check Log HF", da jedes QSO einen Punkt zählt.

73 Ben

DM2DZM
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 14. November 2018, 17:53

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DM2DZM » Samstag 8. Juni 2019, 11:46

ja ok tnx Ben, hatte die Punkte dann per Hand geändert

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5331
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: HA3NS SPRINT ?

Beitrag von DL7UCX » Montag 10. Juni 2019, 09:05

Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob es sinnvoll ist, den HA3NS SPRINT als vordefinierten Contest aufzunehmen, die Teilnehmerzahlen sind doch extrem gering.

73 Ben

DM2DZM
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 14. November 2018, 17:53

Re: FISTS SPRINT ?

Beitrag von DM2DZM » Montag 10. Juni 2019, 09:28

ja Bend das ist leider so, obwohl so ein NICHT Mammut Kontest doch ganz nett ist, zumindest für mich hi, da kann man seine Konzentration wieder bisschen hochfahren und auch die CW Aktivtäten, die ohnehin immer mehr zurückgehen sri

73 schönen Restfeiertag de3 Peter

Antworten