Icom 7850 & SPS Expert 1.3k

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL7AUO
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 17. Oktober 2019, 21:35

Icom 7850 & SPS Expert 1.3k

Beitrag von DL7AUO »

Hallo,
die SPS Expert ist mit dem Remote Connector des Icom verbunden. Beim Bandwechsel am TXR schaltet auch brav die Endstufe das Band um, alles jedoch ohne UCX. Dann wird der Rechner per USB mit dem Icom verbunden und UCX gestartet. Der TRX lässt sich per ucx kontrollieren. Jedoch schaltet bei einem Bandwechsel per ucx die Endstufe nicht mehr um.

Wo ist der Denkfehler bzw. was ist das Problem?

73 de Jens
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5845
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Icom 7850 & SPS Expert 1.3k

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Jens,

der Fehler ist wohl, daß der ICOM, wenn er über CAT den Bandwechsel bekommt, diesen nicht an die PA weiterreicht.

Das macht aber nichts, UcxLog handhabt das anders:
Du brauchst am PC ein zweites COM-Port (z.B. über USB-COM-Adapter) , das Du an die CAT-Buchse der PA anschließt.
In UcxLog trägst Du dann bei "Settings - Station - Other interfaces - Aux CAT I/O (PA ...)" ein "Kenwood freq. out (IF)" und das richtige COM-Port und dessen Baudrate passend zur PA ( mit "no protocol").
In der Expert "Kenwood" wählen.
So betreibe ich das mit einem K3 und der Expert.
Möglicherweise klappt das auch mit der Einstellung "TRX out copy" in UcxLog und "Icom" bei der Expert, das weiß ich aber nicht sicher.

73 Ben
Antworten