PTT und WinKey über verschiedene COM?

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL1ONI
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:02

PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL1ONI » Samstag 3. August 2019, 16:23

Hallo Ben,

kein existenzielles Problem, nur ein "nice-to-have"...:

Ist es möglich, die PTT-Tastung seriell über COM (bei mir COM10) und ein Winkey-Interface (bei mir COM11) irgendwie gleichzeitig zu betreiben?
- den PTT-Ausgang von Winkey kann ich nicht verwenden, weil das Winkey-Interface nicht ständig angeschlossen ist, und
- PTT über CAT scheidet auch aus, weil mein TRX damit die NF für PSK/RTTY an der falschen Buchse erwartet und somit bei den Digimodes kein Signal rausgeht.

Vielleicht bietet sich ja eine einfache Lösung an (oder ich steh nur auf dem Schlauch, hi). Wenn nicht - auch nicht schlimm... :wink:

Danke schonmal und 73
Olli, DL1ONI

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5403
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 4. August 2019, 10:44

Hallo Olli,

diese Auswahlmöglichkeit läßt sich leider nicht so einfach einbauen.
Außerdem wäre das wohl nur für Dich hilfreich.
Normalerweise wird man keinen WinKey oder immer einen WinKey anschließen.

73 Ben

DL1ONI
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:02

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL1ONI » Dienstag 6. August 2019, 21:27

Hallo Ben,

sowas hab ich mir schon gedacht, ist aber wie gesagt nicht so tragisch.

Trotzdem vielen Dank und beste 73!
Olli, DL1ONI

DL5JQ
Beiträge: 10
Registriert: Montag 18. Juli 2016, 16:08

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL5JQ » Montag 28. Oktober 2019, 11:58

Hallo zusammen,
vielleicht mal VSPE ausprobieren.
Hier betriebe ich solch einen Virtual Serial Port Emulator als Software-Lösung. Das funktioniert ausgezeichnet, weil man dem VSPE nur "sagen" muss, auf welchen Port er die Zugriffe verschiedener Anwendungen routen soll.
VSPE von Etherlogic ist in der der 32-bit-Version kostenlos, man kann für Win10 einen Key kaufen, klappt aber auch ohne.
Viel Spass beim Probieren.
Erhard, DL5JQ

ZL3IO
Beiträge: 16
Registriert: Montag 21. Mai 2012, 11:06

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von ZL3IO » Donnerstag 31. Oktober 2019, 07:01

Hallo
Flexradios wollen PTT ueber einen eigenen virtuellen Com port.

Ich habe hier UCXlog Ver 7.96 auf Win10 und seit gestern streiken (ohne Aenderung von Settings) mehrere logs beiCW Ausgabe und Einlesen der Adif Daten aus dem WSJT-X Log. Alle Logs (versciedene Rufzeichen) haben exakt identische Einstellungen und gingen bisher problemlos.

Ich habe keine Erklaerung dafuer. Upgrade auf 1.97 Beta12 und zurueck brachten keine Abhilfe.

Radio: FLEX-6600M

73 Holger, ZL3IO

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5403
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL7UCX » Donnerstag 31. Oktober 2019, 07:51

Hallo Holger,

bei der CW-Erzeugung (Über DTR/RTS) hat sich ewig nichts geändert. Was heißt "Streiken"?
Hier könnte ein Treiberproblem vorliegen, hast Du mal "Simple COM port IO method" probiert?

Beim Einlesend der ADIF-Daten wird seit Version 7.97 auf Übereinstimmung des "Operators" geprüft, wenn er im ADIF-File vorkommt.

Ansonsten gibt es noch das ewige Problem mit überforderten Virenscannern, es reicht der Windows-Schutz!

73 Ben

ZL3IO
Beiträge: 16
Registriert: Montag 21. Mai 2012, 11:06

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von ZL3IO » Donnerstag 31. Oktober 2019, 23:15

Danke fuer die schnelle Antwort, Bernd.
Das Unverstaendliche fuer mich ist, dass bei einigen Logs alles problemlos funktioniert. Die Logs haben absolut identische Setup's und waehrend bei zwei Logs CW Ausgabe usw.funktionieren, verweigern sich zwei andere seit 2 Tagen.

Radio ist Flex, CW Ausgabe via Winkey 1.

Ich hab das Gefuehl, dass keine PTT Ausgabe erfolgt und ich ueber Vox sende. DervFlex erwartet PTT auf einem virtuellen Com port. Sollte es Mitleser geben, die das geloest habn, bi ich fuer einen Tipp dankbar.

Gruesse vom anderen Ende
Holger, ZL3IO

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5403
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DL7UCX » Freitag 1. November 2019, 19:38

Hallo Holger,

wenn Du über WinKey sendest, erzeugt der doch das KEY- und PTT-Signal auf 2 Leitungen.
Was davon im Detail funktioniert oder nicht, kann ich nicht herauslesen ...

73 Ben

DK3WW
Beiträge: 103
Registriert: Donnerstag 15. August 2002, 18:04
Wohnort: Wildenbruch
Kontaktdaten:

Re: PTT und WinKey über verschiedene COM?

Beitrag von DK3WW » Dienstag 12. November 2019, 10:14

Hallo Holger,
Winkey emuliert innerhalb SmartSDR die PTT selbst, so wie beim "echten WinKey". Die PTT aus der CAT-Emulation für das Flexradio wird beim Winkeyer nicht benutzt. Winkey steuert die PTT selbst. Hast vielleicht aus Versehen den "Breakin" - Button deaktiviert...?
73! Uwe
DK3WW

Antworten