Verständnisfrage Richtungsanzeige

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL1EZ
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 11:49

Verständnisfrage Richtungsanzeige

Beitrag von DL1EZ » Dienstag 28. Mai 2013, 14:50

Hallo Ben,

kurze Frage zur Richtungsanzeige in der Map:

Wenn ich bei ucx unter settings/station/special/band specific für 30m nen bidir. Strahler mit 90 Grad Offset einsetze, würde ich doch eigentlich erwarten, das dann bei QRG 10104 die Richtung zum Ziel im main window als numerischer Wert korrekt angezeigt wird aber in der Map müsste doch eigentlich die "richtige" Beamrichtung (also echte Richtung plus (oder minus) 90 Grad) angezeigt werden, oder versteh ich das falsch und die 90 Grad werden nur bei der Rotorsteuerung berücksichtigt?

Anders gefragt (falls ich mich zu verworren ausdrücke): Wo oder wie werden die 90 Grad Versatz berücksichtigt?

Holger

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5113
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Verständnisfrage Richtungsanzeige

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 28. Mai 2013, 19:46

Hallo Holger,

die Map zeigt immer die Ausbreitungsrichtung zum Partner an, das hat mit Antenne gar nichts zu tun.
Der Offset wird nur beim Betätigen "Set Rotor" berücksichtigt und daneben wird die Antennenrichtung angezeigt.

73 Ben

DL1EZ
Beiträge: 364
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 11:49

Re: Verständnisfrage Richtungsanzeige

Beitrag von DL1EZ » Dienstag 28. Mai 2013, 22:09

Hallo Ben,

danke für die Klarstellung. Ich hatte auf nem PC ohne Rotorsteuerung probiert, hier auf dem funktioniert das wie geschildert..

73 de Holger

Antworten