Anzeige Splitbetrieb

Moderator: DL7UCX

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 31. Oktober 2017, 15:51

Hallo Torsten,

besser so als mit neuen Problemen.
Ich hatte schon die Befürchtung, der FT-2000 kann nicht 2 CAT-Befehle ohne Pause dazwischen, da es einer der ersten Yaesu mit Kenwood-ähnlichem Kommandos war.
Die Beta 14 nicht probieren, da geht die Split-Erkennung nicht.
Erst wieder mit Beta 15 mitmachen.

73 Ben

Benutzeravatar
DL9GTB
Beiträge: 233
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 20:15
Wohnort: Nossendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL9GTB » Dienstag 31. Oktober 2017, 16:27

Ich habe heute ca. 3 Std Betrieb gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Hintergrundfarbe mal von blau nach weiß und teilweise auch nach gelb wechselt. Das geht öfters mal hin und her. Ein System dahinter kann ich nicht erkennen. Hast du auch schon einen "Langzeittest" mit deinem FT-5000 gemacht?

73 de Torsten - DL9GTB

Benutzeravatar
DL9GTB
Beiträge: 233
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 20:15
Wohnort: Nossendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL9GTB » Dienstag 31. Oktober 2017, 16:38

So ich habe wieder alles neu gestartet und nun ist die Anzeige auch wieder stabil. Seltsam, alle anderen Programme funktionieren via CAT problemlos. Keine Ahnung woher die Unregelmäßigkeiten kommen, ich beobachte das weiter. Danke für deine Geduld Ben. Wäre schön wenn noch ein anderer FT-2000 Benutzer seine Erfahrungen mitteilen könnte.

73 de Torsten - DL9GTB

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL7UCX » Dienstag 31. Oktober 2017, 18:53

Hallo Torsten,

ich glaube nicht, daß hierbei in UcxLog etwas instabil ist.
Die Umstellung der Abfrage beim FT-2000 läuft in dieser Art schon lange bei anderen TRX problemlos.

Ich vermute eher ein Treiberproblem, UcxLog verwendet hier normalerweise den anspruchsvolleren "non-blocking"-Modus, kannst Du mit "Settings-Station-Special": "Simple COM-Port IO method" ausschalten.

73 Ben

Nachtrag: Was für einen USB-COM-Adapter benutzt Du?

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 1. November 2017, 13:12

Hallo Torsten,

bei mir läuft es mit dem FT-5000 als FT-2000 völlig stabil.
Laß doch bei Dir einfach den Trace (s. vorige Posts) mitlaufen. Wenn es Aussetzer gibt, UcxLog beenden und SYSLOG.TXT schicken.

73 Ben

Benutzeravatar
DL9GTB
Beiträge: 233
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 20:15
Wohnort: Nossendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL9GTB » Mittwoch 1. November 2017, 17:18

Hallo Ben,

"Simple COM-Port IO method" ist bereits ausgeschaltet. Was meinst du mit USB-COM-Adapter? Ich nutze den microKEYER II als CAT-Interface. Ich werde mal den Trace einschalten wenn es wieder unregelmäßig zu Aussetzern kommt, evtl. sind wir dann schlauer.

73 de Torsten - DL9GTB

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 1. November 2017, 17:48

Hallo Torsten,
... den anspruchsvolleren "non-blocking"-Modus, kannst Du mit "Settings-Station-Special": "Simple COM-Port IO method" ausschalten.
bedeutet, daß Du ein Häkchen machen mußt (= einschalten), damit es "einfacher" wird.

73 Ben

Benutzeravatar
DL9GTB
Beiträge: 233
Registriert: Samstag 28. Mai 2011, 20:15
Wohnort: Nossendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL9GTB » Mittwoch 1. November 2017, 20:07

So Problem entdeckt, UcxLog ist unschuldig. ;-) Ich nutze auch Ham Office um meine QSL- Karten zu verwalten, dort war CAT aktiviert ohne das ich es gemerkt habe. Und sobald Ham Office aktiv war, ging das Theater mit der Frequenzanzeige in UxcLog los. Darauf soll mal einer kommen. Nun habe ich CAT in Ham Office wieder deaktiviert da ich es dort nicht benötige und alles scheint wieder ok zu sein.

73 de Torsten - DL9GTB

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5054
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Anzeige Splitbetrieb

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 1. November 2017, 20:18

Nun ja, man sollte eben außer UcxLog keine anderen Log-Programme verwenden ... :wink:

Antworten