Keine RBN-Meldungen mehr

Moderator: DL7UCX

Antworten
DL1ONI
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:02

Keine RBN-Meldungen mehr

Beitrag von DL1ONI » Donnerstag 2. März 2017, 20:49

Hallo Ben,

irgendetwas stimmt nicht: Bei nicht veränderten Einstellungen bekomme ich plötzlich im DX-Cluster-Fenster keine Meldungen mehr aus dem RBN angezeigt (waren bisher ja gekennzeichnet mit einer Tilde ~ vor der Bemerkung).

Das Telnet2-Fenster ist unter "Settings - Station - Other Interfaces" richtig konfiguriert und auch aktiv, der Autologin bei telnet.reversebeacon.net, Port 7000 funktioniert und die RBN-"Rohdaten" laufen auch munter durch, werden aber nicht übernommen, weder ins DX-Cluster-Fenster, noch in die Bandmap... Es sind keine Filter oder "Suppress"-Häkchen gesetzt, die etwas unterdrücken könnten.
Es werden nur noch die Meldungen aus dem Telnet1-Fenster (hier läuft db0hgw.dyndns.org, Port 4111) übernommen.
Sowohl UcxLog als auch der PC wurden schon durchgestartet, keine Änderung.
Was kann das sein; was habe ich falsch gemacht?

Vielen Dank und servus
Olli, DL1ONI

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5150
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Keine RBN-Meldungen mehr

Beitrag von DL7UCX » Freitag 3. März 2017, 10:46

Hallo Olli,

ich kann den Fehler nicht nachvollziehen.
Schick mir doch mal bitte per E-mail einen Screenshot vom Telnet2-Fenster und die Datei UCXLOG.ST2 aus dem Logdaten-Verzeichnis.

73 Ben

DL1ONI
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 14. Januar 2017, 20:02

Re: Keine RBN-Meldungen mehr

Beitrag von DL1ONI » Mittwoch 8. März 2017, 19:09

Hallo Ben,

sri für die verspätete Reaktion, aber ich bin im QRL sehr eingebunden im Moment und komme wenig zum Hobby.

Aus unerfindlichen Gründen geht es wieder, und auch unabhängig vom Release auf 7.73.
Ich bin mir nach wie vor keiner Schuld bewußt, noch dazu, wo ja auch Software- und PC-Neustart keine Abhilfe brachten...

Die beiden Dateien schicke ich Dir aber trotzdem per Mail, vielleicht ergibt sich ja eine etwaige Erkenntnis daraus.

Danke und beste 73
Olli, DL1ONI

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5150
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Keine RBN-Meldungen mehr

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 8. März 2017, 19:18

Hallo Olli,

wenn es wieder geht, werden die Dateien keine Erkenntnis bringen.
Es muß sich wohl um ein temporäres Problem auf Deinem PC gehandelt haben, da das nur bei Dir auftrat.

73 Ben

Nachtrag: Auch mit Deinen Settings war kein Problem zu erkennen...

Antworten