60m

Moderator: DL7UCX

DL1DTL
Beiträge: 736
Registriert: Donnerstag 12. September 2002, 09:44
Wohnort: Dresden

Re: 60m

Beitrag von DL1DTL » Mittwoch 28. Dezember 2016, 15:34

DL7UCX hat geschrieben:Hallo Rolf,

hast Du wirklich das Häkchen bei "5.1" in "Settings-Station-Special" gemacht ?

Dann kommen die 5 MHz beim Durchschalten von "Band hoch/runter" im Work-Fenster zwischen 80m und 40m.
Im Hauptfenster wird 60m aber wie gesagt weiter als ??? angezeigt.

73 Ben
kann ich nur bestätigen, was Bernd schreibt

73 Klaus

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5084
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: 60m

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 28. Dezember 2016, 16:17

In Version 7.71 Beta 2 ist die Bandmap für 60m anzeigbar.
In Ermangelung besserer Vorschläge wird für alle Modes der Bereich 5102 bis 5450 kHz abgedeckt.

73 Ben

dk1wi
Beiträge: 67
Registriert: Montag 7. Dezember 2015, 23:49

Re: 60m

Beitrag von dk1wi » Mittwoch 28. Dezember 2016, 16:50

Super! Danke für Deine Mühe Ben!

DL7VEE
Beiträge: 7
Registriert: Montag 26. April 2010, 07:36

Re: 60m

Beitrag von DL7VEE » Mittwoch 28. Dezember 2016, 18:12

Sorry, Missverständnis. Funktioniert natürlich! Danke und 73 Rolf

DK1MAX
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 10. Juni 2011, 10:01

Re: 60m

Beitrag von DK1MAX » Donnerstag 29. Dezember 2016, 16:54

Ben, danke für die Umsetzung. Sieht gut aus.

73... Max.

DF9ZV
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 07:40

Re: 60m

Beitrag von DF9ZV » Freitag 6. Januar 2017, 12:03

Zur Meinungsbildung:

Ich würde es (auch) begrüßen, wenn 60m im Hauptfenster nicht als "???" erscheinen würde, sondern richtig einsortiert mit der Bezeichnung "5,3" zwischen "3,5" und "7".

Ansonsten Danke für Infos und die Programmpflege. Bislang sehe ich meine Euros gut inverstiert :-)

73´s de Georg DF9ZV

DK1MAX
Beiträge: 10
Registriert: Freitag 10. Juni 2011, 10:01

Re: 60m

Beitrag von DK1MAX » Samstag 7. Januar 2017, 06:25

Ja, das wäre schön, wenn die "Drei Fragezeichen" weg wären und 60m auch im DX Cluster Fenster "richtig" integriert wäre. Für mich ist es von untergeordneter Bedeutung, ob 60m für das DXCC zählt oder nicht. Ich sammle Länder für meinen eigenen Schuhkarton und messe mich auch nicht in Toplisten.

Dann mal GUT DX!

73... Max. DK1MAX.

DL5WS
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 14:12

Re: 60m

Beitrag von DL5WS » Freitag 24. Februar 2017, 11:14

Die Anzeige für das 60m- Band wäre schön. (Hauptfenster zwischen 3,5 und 7 MHz)
Durchführung ist wohl doch schwieriger, denn mit DXCC kann es nichts zu tun haben, das gibt es für 10 GHz und 5,6 GHz auch nicht.
Eine Filterung im "DX Cluster" (Wkd Calls / Cfm) wäre auch gut.

vy 73
Jürgen
DL5WS

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5084
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: 60m

Beitrag von DL7UCX » Freitag 24. Februar 2017, 15:33

Hallo Jürgen,

natürlich ist die "Durchführung schwierig":
  • Die jetzigen internen Tabellen fürs DXCC enthalten nur die "klassischen Bänder" und müssen dann gleich auf alle denkbaren Bänder erweitert werden (wer weiß, was da noch kommt).
  • Die Tabelle muß eine variable Anzahl von Spalten darstellen können (Es gab z.B. heftige Diskussionen, daß 50 MHz auch zusammen mit 1,8-28 angezeigt wird).
  • Die Anzeige von 60m müßte zusätzlich individuell schaltbar sein.
Es gibt zwar die DXCC-Banddiplome nur bis 70cm, aber dann gibt es noch "Satellite" und das:
DXCC Challenge Plaque
... Must confirm at least 1000 current DXCC band-credits on any Amateur band (with the exception of 60M).

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5084
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: 60m

Beitrag von DL7UCX » Mittwoch 29. März 2017, 13:32

Hallo,

in Version 7.74 Beta 6 kann man das Band in jeder Spalte der Tabelle im Hauptfenster frei wählen.

73 Ben

DL5WS
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 14:12

Re: 60m

Beitrag von DL5WS » Mittwoch 5. April 2017, 17:19

Funktioniert prima, danke.

73
Jürgen
DL5WS

Antworten