DX-Cluster und Band Map bleiben leer

Moderator: DL7UCX

Antworten
DK3WW
Beiträge: 112
Registriert: Donnerstag 15. August 2002, 18:04
Wohnort: Wildenbruch
Kontaktdaten:

DX-Cluster und Band Map bleiben leer

Beitrag von DK3WW »

Hallo Miteinander,
am letzten Wochenende zum Fieldday haben wir eine neues Notebook mit UCXLog aufgesetzt. Es hat alles funktioniert bis auf die beiden Anzeigen, welche aus den Telnet-Verbindungen gespeist werden. Trotz reichlicher Clustermeldungen wurde nichts im Cluster-Fenster und auch nichts in der Bandmap angezeigt.
Es war einfach nichts zu machen. Es waren keine Filter aktiviert! Ich hatte noch im "Hinterkopf", dass vielleicht die ST2 gelöscht werden sollte, aber auch nach einem Neustart passierte nichts... Schließlich haben wir das alte Notebook wieder aktiviert. Dort lief alles wie gehabt, nur etwas "träger".

Hat jemand eine Idee, woran das gelegen haben könnte...? Wir haben die neuste und die vorletzte UCXLog-Version probiert.
Es war etwas stressig kurz vor Contestbeginn...

73! Uwe
DK3WW
Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 6131
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: DX-Cluster und Band Map bleiben leer

Beitrag von DL7UCX »

Hallo Uwe,

ich kann mir nicht vorstellen, dass es an UcxLog gelegen haben soll.
Die ST2 zu löschen, ist eine sehr harte Methode und im allgemeinen sinnlos.
Vielleicht lief die Uhrzeit des Notebook in der falschen Zeitzone, dann sind z.B. alle Meldungen 23 Stunden zu alt.

73 Ben
Antworten