Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Moderator: DL7UCX

Antworten
df3ed
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 3. März 2013, 11:41

Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von df3ed » Freitag 30. August 2013, 12:13

Hallo,
ich möchte UCXLOG mit mehreren Rufzeichen registrieren. Welche sind erlaubt, welche nicht?
Mein eigenes Rufzeichen und mein Ausbildungsrufzeichen sind ok, da gehe ich von aus.
Kann ich aber noch mein altes C-Lizenz-Rufzeichen registrieren? Da verwalte ich meine alten
QSOs aus der Anfangszeit. Zur Zeit habe ich auch noch eine Datenbank mit den QSOs, die ich
an unserer Klubstation gearbeitet habe unter dem Call der Klubstation. Wie richte ich das
am besten ein?
73 de DF3ED
Peter

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1064
Registriert: Montag 7. März 2011, 21:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von DL6ER » Freitag 30. August 2013, 16:37

Hallo Peter,

bist du der Inhaber der Clubstation?

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5094
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von DL7UCX » Freitag 30. August 2013, 19:20

Hallo Peter,

FAQs zur Shareware über http://www.uclog.com oder direkt viewtopic.php?f=30&t=694

Melde in der Registrierungs-Mail einfach alle Deine Rufzeichen.

Wenn Du die QSOs an der Klubstation mit in deinem Heim-Log hast, sollten sie durch einen "Operator" = Klubrufzeichen gekennzeichnet werden, das geht auch innerhalb der Lizenz.

73 Ben

df3ed
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 3. März 2013, 11:41

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von df3ed » Sonntag 8. September 2013, 20:41

Hallo Dominik, hallo Ben,

die Klubstation läuft nicht auf meinen Namen. Die dürfte bereits
in ucxlog registriert sein.

Da werde ich es so machen, dass ich alle meine persönlichen Rufzeichen
angebe. Ist das ein Problem, wenn mein altes C-Rufzeichen von einem
anderen OM bereits als aktuelles Rufzeichen registriert wurde und ich
das jetzt nochmal angebe?

73 de DF3ED
Peter

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5094
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von DL7UCX » Sonntag 8. September 2013, 22:08

Hallo Peter,

Dein altes Rufzeichen ist kein Problem, ich betreibe da keine tiefgehenden Analysen.

73 Ben

DM9EE
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 22:10
Wohnort: Holzminden
Kontaktdaten:

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von DM9EE » Samstag 28. Dezember 2013, 14:25

Moin
steht die "Anleitung" für "mehrere Rufzeichen" noch irgendwo detaillierter ? ich konnte beim ersten Suchen nicht das passende finden was mehr Auskunft gibt.
Ich war 24 Jahre lang als DL2OBO unterwegs und jetzt seit 1.9.2013 als DM9EE.

Ich glaube, ich habe die Logs richtig zusammengeführt, bin aber nicht sicher....

2.) wie geht das mit LOTW ? da muss ich ab und an ja auch die QSLs für das alte Rufzeichen abholen....
3.) beim Papier-QSL einchecken tauchen die DL2OBO QSOs nicht auf, d.h. ich kann sie nicht einchecken, nur die DM9EE QSOs werden aufgerufen....
...

erbitte Hilfe :-)

73 Tom DM9EE

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5094
Registriert: Donnerstag 8. August 2002, 19:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Registrierung mit mehreren Rufzeichen

Beitrag von DL7UCX » Samstag 28. Dezember 2013, 17:58

Hallo Tom,

welche Stelle hast Du denn gefunden?
Am besten steht das in der
"Help - Allgemeines - FAQs Häufige Fragen": Andere Standorte oder Rufzeichen - Logs und Operatoren

D.h. die alten QSOs mit dem "Operator" DL2OBO versehen (QSO - Group Modify).

LOTW-Import läuft für alle QSOs eines Logs unabhängig vom Operator.

Wenn die zu druckenden Antwort-QSLs für beide Calls gleich sind, kannst Du bei "QSL - Only current operator" den Haken wegnehmen.
Ansonsten vorher bei "Settings - Select ... Operator" den richtigen wählen.

73 Ben

Antworten