LoTW und FT8

Moderator: DL7UCX

DL1EZ
Beiträge: 18
Registriert: 16. November 2008, 10:49

LoTW und FT8

Beitragvon DL1EZ » 22. Juli 2017, 16:32

Guten Tag,
ich mache gerade erste Schritte in FT8 und wollte meine QSOs nun auch in LoTW hochladen, die Signierung des entsprechenden Logs in TQSL 2.3.1 wird aber mit "invalid mode" abgewiesen. Als was muss / kann ich FT8 maskieren oder muss ich warten bis der Mode dort integriert ist?

73 de Holger

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 273
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL7UCX » 23. Juli 2017, 07:43

Hallo Holger,

den Mode FT8 kennen ADIF und LOTW noch gar nicht, nur wegen des massenhaften Wunsches, FT8 zu loggen, habe ich das in UcxLog implementiert.
TQSL bietet bei "Datei - ... Einstellungen - ADIF Modes" die Möglichkeit, den FT8 selber zuzuordnen.

73 Ben

DL1EZ
Beiträge: 18
Registriert: 16. November 2008, 10:49

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL1EZ » 23. Juli 2017, 15:24

Danke Ben, klappt mit FT8 -> DATA

73 de Holger

DL1DTL
Beiträge: 23
Registriert: 12. September 2002, 07:44
Wohnort: Dresden

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL1DTL » 31. Juli 2017, 06:53

Hallo Ben,

ADIF und LotW sind offenbar etwas langsam :(
Die Lösung mit FT8 = DIGITAL ist zwar eine Variante, aber letztlich nicht ganz gut. Ich denke, FT8 wird in absehbarer Zeit in die Spezifikationen aufgenommen. Wie wäre es, wenn Du in QSL/Export LotW..... im Print/Send QSLs-Fenster eine Selektionsmöglichkeit nach Modes einbaust? Da könnte man dann die spezielle Mode extrahieren und bei LotW hochladen und muss nicht den umständlichen Weg der Mode-Änderung über TQSL gehen.

73 Klaus

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 273
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL7UCX » 31. Juli 2017, 07:09

Hallo Klaus,

es ist egal, ob ich den Mode FT8 nun als ADIF exportiere oder nicht, irgendwo ist es immer andersherum besser :shock:

Mir ist noch nicht klar, warum ich diese Mode-Konvertierung, die TQSL schon bietet (und speichert), genauso auch noch in UcxLog einbauen sollte :?:

73 Ben

DL1DTL
Beiträge: 23
Registriert: 12. September 2002, 07:44
Wohnort: Dresden

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL1DTL » 31. Juli 2017, 13:18

Hi Ben,
ich spekuliere, dass ADIF und LotW den Mode FT8 früher oder süäter explizit einführen. Da könnte man mit der umständlichen TQSL-Wandlung warten und dann die FT8-QSOs aus UCXLog getrennt nach LotW hochladen. Du sollst diese Wandlung nicht machen, sondern mir schwebte vor, nur eine Selektionsmöglichkeit für eine einzelne Mode zu haben, um dann zuzuschlagen.
LotW wertet zwar alle digitalen QSOs fürs DXCC als DIGITAL, beim QSL-Download werden aber trotzdem die tatsächlichen Modes ausgegeben. Ich befürchte, dass die mit TQSL gewandelten FT8 in DIGITAL nie wieder als FT8 auftauchen beim Download der LotW-QSLs.

War aber nur so ein Gedanke

73 Klaus

DL1DTL
Beiträge: 23
Registriert: 12. September 2002, 07:44
Wohnort: Dresden

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL1DTL » 31. Juli 2017, 14:37

Hi Ben,

offenbaralles nicht so schlimm. Im LotW werden die QSOs mit "DATA" angezeigt. Beim QSL-Download von UCXLog mit "...." statt einer Modebezeichnung. Im Log selbst steht dann trotzdem das "L" bei den FT8-QSOs.

Damit sind keine extra Aktivitäten notwendig. Es bleibt nur das händische Ändern im TQSL.

73 Klaus

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 273
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL7UCX » 31. Juli 2017, 16:32

Hallo Klaus,

diese Mode-Wandlung in TQSL wurde früher schon praktiziert und scheint auch im QSL-Download zu funktionieren.
Bei einer Wandlung des FT8 in UcxLog wüßte ich gar nicht, welchen Mode ich daraus machen sollte, "DATA" gibt es in ADIF nicht.

73 Ben

dj3cq
Beiträge: 6
Registriert: 15. August 2017, 13:01

Re: LoTW und FT8

Beitragvon dj3cq » 16. August 2017, 17:46

Seit Montag wohl erhältlich:

Config.xml version 11.1 has been released.

This is an update release containing additions made since the release of config.xml 10.5

The changes in config.xml 11.1 are:

In the Modes enumeration following approval and realease of ADIF v3.0.6 on 13 August 2017, added entries for:
"FT8"
"T10"
In the Satellite enumeration, added an entry for:
"LO90": LilacSat-OSCAR 90 (LilacSat-1)
In TQSL's station location specification wizard :
Added a combination of ITU Zone 50 & WAZ 26 for DXCC® Entity 318 (China)


73, Jo

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 273
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: LoTW und FT8

Beitragvon DL7UCX » 17. August 2017, 06:24

Hallo,

mit UcxLog-Release 7.76 ist der Mode FT8 nun auch offiziell verwendbar.

73 Ben


Zurück zu „Export/Import“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast