Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Moderator: DL7UCX

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 9. Februar 2016, 16:23

Hallo,

Filter:
ich habe die Filter verbessert und alles was nicht in das folgende Schema passt, wird verworfen:
  1. Der DOK muss mindestens einen Großbuchstaben enthalten
  2. Der DOK darf keine Zeichen außer Großbuchstaben und Zahlen enthalten, d.h. insbesondere dass DOKs mit Kleinbuchstaben ohne manuelle Freigabe nicht in die Liste aufgenommen (üblicherweise handelt es sich um fälschlich ins DOK Feld eingetragene Vornamen :roll: )
  3. Mindestlänge: 2 Zeichen
  4. Höchstlänge: 6 Zeichen, jedoch werden ausgewählte längere DOKs erlaubt (der DARC hält sich - wie sich gezeigt hat - nicht seine eigene Obergrenze in der Sonder-DOK Vergabeordnung)
  5. Besonders findige Funkamateure geben bspw. Go9 mit einem kleinen O statt einer Null ein - das wird nun korrigiert und nicht durch Punkt 2 verworfen
  6. DOKs mit einem großen O werden ebenfalls korrigiert, aber es gibt da noch zusätzliche Regeln...
Resultat: 139 Datensätze fallen weg (0.99% der Gesamtanzahl), 14.025 bleiben.
:arrow: Bitte um neuerliche Aktualisierung im UcxLog Paket

Statistiken:
6.198 Datensätze kommen sowohl in 2014 als auch in 2015 vor. Es wird dabei nach Änderungen von Anfang 2014 bis Ende 2015 gesucht (also streng genommen sogar ein Bereich von zwei Jahren)
Dabei wurden 121 Änderungen (= 1.9% derer, die in beiden Jahren vorkommen) gefunden, wobei
  • die meisten den DOK gewechselt,
  • viele (insb. Clubstationen) von normalem DOK <-> Sonder-DOK gewechselt,
  • ein paar nach NM gewechselt sind.
Ähnliche Zahlen ergeben sich in Vergleichen von Vorjahren.

D.h. mit relativer Sicherheit können wir behaupten, dass die jeweils aktuelle Liste
  1. sehr genau ist (100% wenn alle korrekt ihren DOK angeben) und
  2. bei einem Alter von bis zu zwei Jahren ca. 2% Trefferquote einbüßt.

Ich denke das ist ein gutes Ergebnis was die Grundlage von automatisch übernommenen Daten angeht.
Unabhängig davon bleibt natürlich, ob wir (bzw. natürlich Ben) zur Überzeugung kommen es machen zu wollen.

73 Dominik

dl8dww
Beiträge: 535
Registriert: 1. August 2007, 19:14

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon dl8dww » 9. Februar 2016, 20:59

DL1DTL hat geschrieben:Hi ihr 2,

bin im XMAS auch mal wieder reingefallen :mrgreen:
Und bei der WAG-Auswertung konnten wir feststellen, dass wieder eine ganze Latte OMs auf die alten Daten reingefallen sind. Selbst die Angabe der DOKs aus den QSOs vorangegangener Jahre verleitet zur Übernahme.

Ich schlage deshalb vor, die bisherige Verfahrensweise zu belassen, sosehr ich Dich, Dominik, verstehen kann.

73 Klaus


da schließe ich mich dem Vorschlag von Klaus an.
Wer seinen Ohren nicht traut, kann immer noch in der Memberliste nachsehen

73 Wolfgang

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 12. Februar 2016, 11:12

Hallo Ben,

habe gerade die neue "Scan -> Member Lists" Funktion für die fehlenden DOKs verwendet.
Funktionierte anscheinend problemlos. Bei mir wurden 170 DOKs nachgetragen.

Gibt es noch die Möglichkeit den DOK im QSO Work Fenster zu übernehmen?
Dort sollte es ja "gefahrloser" möglich sein als im Contestbetrieb.

Nachtrag: Vielen Dank hierfür :D

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 12. Februar 2016, 14:42

Hallo Dominik,

da hast Du Recht, eingebaut in Version 7.58 Beta 8.
So langsam verliere ich auch den Überblick, was da alles woher übernommen wird :?

Interessant bei der DOK-Suche mit "Only new DOKs" ist auch, wie viele DOKs im Log früher mal anders geloggt wurden.

Was mir gerade auffällt, es sind noch "NM" in der DOK-Liste :!:

73 Ben

Nachtrag: Du bist zu schnell.

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 12. Februar 2016, 14:44

Hallo Ben,

die NM stehen absichtlich da drin, da dies im Contest meist auch so geloggt werden würde.
Sollte ich diese Calls lieber weglassen :?:

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 12. Februar 2016, 14:58

Naja, ich könnte die "NM" bei "QSO-Work" ausblenden.
Aber damit, daß "Nicht-Mitglieder" in einer "Mitgliederliste" stehen, habe ich ein Verständnisproblem :o

73 Ben

Die werden auch bei der "Übernahme" nach der Suche mit ins District-Feld übertragen ...

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 12. Februar 2016, 15:05

Da wird ein Nicht-Contester nach dem Blick ins Member-Fenster sagen: "Danke für den Sonder-DOK NM" :lol:

Nachtrag:
Bei "QSO - Work" und "Scan - Member" habe ich den DOK=NM in 7.58 Beta 9 unterdrückt.

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 12. Februar 2016, 15:28

Hallo Ben,

da haben wir jetzt gegeneinander gearbeitet, denn der DOK "NM" kommt jetzt nicht mehr in der Liste vor :wink:

Außerdem habe ich beim Testen erkannt, dass bislang bspw. DL6ER und DL6ER/P als getrennte Calls ausgewertet und gelistet wurden.
Das ist jetzt korrigiert, wodurch die Gesamtzahl der Einträge um ca. 4% sinkt ( :arrow: bitte um erneute Übernahme ins Paket)

Nun bemerke ich, dass der DOK nur bei exakter Übereinstimmung genommen wird:
DL6ER -> G20
DL6ER/P -> nichts

Könnte man das noch aufweiten?
Es ist klar, dass dies nur für diese Suffixe gelten kann und nicht für sonstige teilweise Übereinstimmungen (z.B. DL6ERF) und ich weiß nicht, ob Du dafür schon einen Filter vorgesehen hast.

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 12. Februar 2016, 15:47

Hallo Dominik,

die doppelte Ausblendung von NM stört ja nicht.

Mit dem .../P möchte ich nichts ändern, das kann ja bei bestimmten Listen von Bedeutung sein, z.B. bei den Staaten.
Außerdem wird die Suche dadurch langsamer.
Insofern fände ich es besser, wenn Du die vollen Rufzeichen drin läßt.

73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 12. Februar 2016, 15:56

Hallo Ben,
DL7UCX hat geschrieben:Insofern fände ich es besser, wenn Du die vollen Rufzeichen drin läßt.

Hmm, angenommen die Contestauswertung findet folgendes:
2009: DL0XYZ/P, X12
2014 und 2015: DL0XYZ, Y23

Obwohl der aktuelle DOK Y23 von DL0XYZ bekannt ist, wird bei Eingabe von DL0XYZ/P der veraltete DOK X12 vorgeschlagen. Das finde ich nicht gut und wird jetzt durch ignorieren von "/P", etc. bei der Auswertung verhindert.
Ich sehe da auch insoweit kein Problem bei, da zumindest bei den DOKs dieser Suffix keine Änderung enthalten dürfte.

Als Mittelweg könnte ich anbieten, dass alle, die schon einmal bislang auch als "/P", etc. teilgenommen haben, mehrfach mit dem aktuellen DOK in der Liste aufgeführt werden. Irgendwie klingt diese Lösung aber recht gebastelt und wenig zufriedenstellend.

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 12. Februar 2016, 16:10

Hallo Dominik,

die Membersuche ist jetzt intern so organisiert, daß alle Memberlisten in einer gemeinsamen Liste, sortiert nach Rufzeichen stehen.
Deswegen kann ich bei der Suche nicht unterscheiden, wie ich das Call je nach Liste suchen will.
Außerdem wird das mit einer Art Wildcard-Suche (/p, /m, /QRP ...) deutlich komplizierter und langsamer.
Die Membersuche läuft auch bei DX-Meldungen, da geht es um jede Mikrosekunde.
Und Du weißt ja: "Never touch a running system."

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 14. Februar 2016, 09:32

Hallo Dominik,

es wäre schön, wenn Du die .../p wieder wie gehabt in die Liste nehmen könntest.
Differenzen zwischen Home-Call und /p gab es nur ganz wenige.
- Gefühlt 3x ist der DOK bei /p sichtlich veraltet. Ob überhaupt nochmal /p gearbeitet wird, ist fraglich.
- Manchmal ist es aber auch ein Sonder-DOK beim (neueren) Home-Call-Eintrag, der wäre als DOK für beide Fälle wohl auch unsicher.

73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL6ER » 14. Februar 2016, 14:07

Hallo Ben,

ja Okay, die /P (insgesamt 53) und /M (insgesamt 2) sind wieder installiert.
Ich habe als zusätzliche Datenquelle heute eine etwas versteckte Liste mit Sonder-DOKs gefunden. Dadurch ist die Liste wieder um ca 500 Calls (im wesentlichen Clubstationen) angewachsen.

73 Dominik

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL7UCX » 14. Februar 2016, 15:39

Danke Dominik,

die neueste Liste dann in 7.58 Beta 12.

73 Ben

DL1DTL
Beiträge: 729
Registriert: 12. September 2002, 07:44
Wohnort: Dresden

Re: Member-Liste: DL (DOK-Liste)

Beitragvon DL1DTL » 14. Februar 2016, 22:13

DL6ER hat geschrieben:Hallo Ben,

....
Ich habe als zusätzliche Datenquelle heute eine etwas versteckte Liste mit Sonder-DOKs gefunden. Dadurch ist die Liste wieder um ca 500 Calls (im wesentlichen Clubstationen) angewachsen.

73 Dominik


Wo findest Du denn versteckte Listen? Es gibt auf der DARC-Homepage die offiziellen Dateirn mit den Sonder-DOKs: http://www.darc.de/funkpraxis/s-dok/listen/

das ist offiziell. Sind zwar PDFs, damit umständlicher zu verarbeiten, aber das sollte kein Problem sein. Alles andere ist selbst organisiert und damit nicht 100% sicher, es sei denn, deine Quelle stammt von der GS des DARC!!!.

73 Klaus DL1DTL


Zurück zu „Listen und Dateien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste