UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Moderator: DL7UCX

DM3DL
Beiträge: 0
Registriert: 27. März 2012, 23:26

Re: UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Beitragvon DM3DL » 27. September 2012, 16:51

Hallo Ben,

ich habe mir wieder mal einen Windows-Laptop gekauft für meinen Portabel-Betrieb hier in XE, der aber leider ständig aus bisher unerfindlichen Gründen abstürzt. Deswegen denke ich auch über einen Komplettumstieg zu Apple nach, deswegen verfolge ich mit einem gewissen Schmunzeln diesen Thread.

Aber das ist gar nicht das Thema. Was mich begeistert, trotz des Absturzes behält UCX-Log die zuletzt gefahrenen QSOs im Log, d.h. es gehen keine Daten verloren. Damit kann ich nach einem Restart sofort weiterarbeiten (abgesehen von den Clustereinträgen, die danach natürlich weg sind). Großes Lob an Deine vorausschauende Programmierarbeit!!!

Danke und 73!
Gerhard
XE1/DM3DL

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 419
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Beitragvon DL7UCX » 27. September 2012, 17:37

Hallo Gerhard,

Ucxlog schließt nach jedem Loggen die Logfiles, deshalb sollten sie beim Absturz auf der Festplatte ok sein und nicht mitsamt Windows verloren gehen.
Danke an Dominik für den Hinweis mit dem DX-Cluster-Logfile.

73 Ben

DJ4KW
Beiträge: 2
Registriert: 15. Januar 2007, 14:16
Wohnort: 21337 Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Beitragvon DJ4KW » 27. September 2012, 17:51

Hallo zusammen

Zunächst muss ich sagen dass ich von der Robustheit des UCX-Programms sehr angetan bin.
Es ist das einzige Programm weshalb Bootcamp und Parallels noch auf Mac benötigt werden. Auf der ZD8D Expedition hatten wir RUMPed auf zwei MacBook, auch extrem stabil.
Aber 140 000 loc von Ben liefern eben viel mehr Komfort den ich nicht missen will.

73
DJ4kW
73
Gerd DJ4KW

DJ4KW
Beiträge: 2
Registriert: 15. Januar 2007, 14:16
Wohnort: 21337 Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Beitragvon DJ4KW » 29. September 2012, 07:55

I

Ich frage mich was haben die letzten Beiträge mit MAC OS zu tun? Log u. Uhrzeit wären ein eigenes Thema wert.


DL7UCX: Habe diese Beiträge in "Bedienung/Anzeige - Vergangene DX-Cluster-Meldungen" verschoben.
73

Gerd DJ4KW

DM3DL
Beiträge: 0
Registriert: 27. März 2012, 23:26

Re: UCXLog Windows XP Parallels Desktop Max OS X

Beitragvon DM3DL » 29. September 2012, 15:43

Hallo Gerd, Du hast recht. Ich glaube hier war ich der treibende Keil als ich in meinem Beitrag ueber mein Vorhaben berichtet habe komplett auf Mac umzusteigen und dabei von Clusterproblemen nach Windows-Absturz geschrieben habe. Und die OMs waren so nett mir umgehend zu helfen wobei wir natuerlich vom urspruenglichen Thema abgeschweift sind... Mea Culpa...

73! Gerhard


Zurück zu „Betriebssysteme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste