Contest-Namen drucken

Moderator: DL7UCX

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Contest-Namen drucken

Beitragvon DL6ER » 14. August 2012, 22:01

Hallo Ben,

mir ist bei der Kartenbearbeitung gerade die Idee gekommen, dass man den Contestnamen vielleicht als eigenes Feld auf der Karte ausgeben könnte (vielleicht auch als <contest> im Remarks- oder einem Text-Feld), denn ich gebe den Contest immer gerne mit an und verwende das Remarks-Feld gerne für ein persönliches Grußwort mit <name>.

Und wenn ich mal längere Zeit keine Karten drucke (weil ich z.B. nicht zum OV-Abend fahren kann), dann mache ich das immer stückweise und muss am Ende natürlich wieder alles untersortieren...

Nur so als Vorschlag in die Runde.

73 Dominik

DG9VH
Beiträge: 347
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DG9VH » 15. August 2012, 06:41

Die Idee unterstüze ich, da ich nämlich nach jedem Contest per group-modify den Contest in das Remarks-Feld reinfülle... das würde die Arbeit sparen...

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DL7UCX » 15. August 2012, 08:05

Hallo,

die Help sagt seit vielen Jahren bei "Settings - QSL Layout":
Remark
Wenn das Texteingabe-Feld Remark völlig leer ist (auch kein Leerzeichen), wird bei Contest-QSOs der Kurzname des Contests (für jedes QSO) ausgegeben.
...


73 Ben

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DL6ER » 15. August 2012, 13:48

DL6ER hat geschrieben:...
vielleicht auch als <contest> im Remarks- oder einem Text-Feld, denn ich gebe den Contest immer gerne mit an und verwende das Remarks-Feld gerne für ein persönliches Grußwort mit <name>.
...
DL7UCX hat geschrieben:
Remark
Wenn das Texteingabe-Feld Remark völlig leer ist (auch kein Leerzeichen), wird bei Contest-QSOs der Kurzname des Contests (für jedes QSO) ausgegeben.
...


Hallo Ben,

das habe ich zwar durchaus gelesen, habe nur gehofft, dass ein Einbau von einer Suche nach einer weiteren Zeichenkette (z.B. <contest>) nicht so umfangreich wäre, da ich das Remarks-Feld bereits gerne für "tnx qso <name>" verwende.
Alternativ: kann man evtl. auch in den Freitexten <name> einsetzen lassen? Dann könnte ich das Remarksfeld einfach leer lassen und an die Stelle dann die persönliche Anrede setzen.
Das wäre an sich auch die elegantere Lösung.

73 Dominik

DG9VH
Beiträge: 347
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DG9VH » 15. August 2012, 17:34

Ben, das dumme ist halt, dass ich im Remark-Feld das <rem> stehen habe, damit ich eben den Text ausdrucken kann, den ich unter "Remarks" eintrage... Es wäre vielleicht wirklich nicht schlecht, den Contest-Namen in einer zusätzlichen Variablen zu haben, den man in einem eigenen Feld mit ausgeben kann oder die Möglichkeit über ein Konstrukt "<rem>||<contestname>" die Ausgabe des Remarks-Feldes und wenn dort nix drin steht, dann die Ausgabe des Contestnamen zu ermöglichen...

Das remarks-Feld leer lassen bringt nämlich nix, weil man so die zusätzlichen Kommentare, die man im Remarks-Feld unterbringt, nicht auf die Karte bringt...

73, Kim

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DL7UCX » 16. August 2012, 15:53

Hallo,

in 7.12 Beta 6 kann man in "Settings - QSL Layout - Remark" das neue Keyword <contest> (zusätzlich) verwenden.
Bei leerem "Remark" wird der Contest-Name nicht mehr ausgegeben.

In "Text 1..50" geht auch das Keyword <name>.

Das Hauptproblem bei solchen Änderungen ist, nichts kaputtzumachen und alle Varianten zu testen.
Bitte ausprobieren.

73 Ben

DG9VH
Beiträge: 347
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DG9VH » 16. August 2012, 16:27

Hi,

habe jetzt bei mir im Remarks-Feld Folgendes stehen: <rem><contest>, was zu folgendem gewünschten Effekt führt:

Bei den Contesten wird der Contest-Name ausgegeben (weil ich ja jetzt dort das Remarks-Feld nicht mehr füllen muss, bei den normalen QSOs wird, wenn vorhanden, der Inhalt von "Remarks" ausgegeben - so ist das auch gewünscht...

Eine Anregung noch, jetzt aber für den eQSL-Bereich: Wäre es da nicht möglich, dort einfach als Kommentar auch einfach nur das auszugeben, was im Remarks-Feld einer Papier-QSL stehen würde, statt darauf zu drängen, dass der Text in "..." stehen muss? Nur so am Rande mal gefragt...

Gerne kann man diese Fragestellung auch in den passenden Thread verschieben...

73, Kim

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 5016
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DL7UCX » 16. August 2012, 17:24

Hallo Kim,

bei eQSL wird die ganze Druck-Aufbereitung und -Formatierung der Daten nicht durchlaufen, das Layout ist auch nicht beteiligt.
Insofern wäre das recht aufwendig und erscheint mir auch nicht als vordringlich.

73 Ben

DG9VH
Beiträge: 347
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DG9VH » 16. August 2012, 17:58

Auch wieder war... ich habe bisher glaube ich bei kaum einer eQSL auf den Kommentar geachtet :-) geschweige selbst einen draufgepackt :-) Für mich persönlich wäre es halt sinnvoller, den Remarks-Text so zu nehmen, wie er drin steht, weil ich mit der "..."-Lösung in der Praxis nicht arbeite... aber du sagtest ja schon mal, dass dann die Gefahr besteht, hier "interne Kommentare" auf die eQSL zu bringen, die besser dort nicht hin sollten :-)

73, Kim
DG9VH

Benutzeravatar
DL6ER
Beiträge: 1060
Registriert: 7. März 2011, 20:42
Wohnort: Erftstadt nr Cologne
Kontaktdaten:

Re: Contest-Namen drucken

Beitragvon DL6ER » 18. August 2012, 18:38

Hallo,

heute ausführlich getestet (verschiedene Kombinationen in verschiedenen Designs) und bislang funktioniert alles perfekt.

Danke es 73 Dominik


Zurück zu „QSL-Druck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast