Steuerung FT 817 via PC mit FT 817 Commnader / UCX

Moderator: DL7UCX

DL8LD
Beiträge: 0
Registriert: 31. Mai 2015, 12:33

Steuerung FT 817 via PC mit FT 817 Commnader / UCX

Beitragvon DL8LD » 16. Juni 2015, 13:03

Hallo,
bin ein digi-Neuling und versuche, den FT 817 mit dem FT 817 Commander und gleichzeitig die Logbuchführung auf dem Dispray zu sehen.
Steuerung mit entweder UCX oder Commander via COM1 funktioniert.
Versucht, eines der Programme via COM8 gleichzeitig laufen zu lassen - das geht nicht. Übrigens connect mit RS232.
Was tun?

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 398
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: Steuerung FT 817 via PC mit FT 817 Commnader / UCX

Beitragvon DL7UCX » 16. Juni 2015, 16:30

Hallo Dierk,

Windows erlaubt von Hause aus immer nur einem Programm den Zugriff auf ein COM-Port, was auch logisch Sinn macht.
Es gibt wohl COM-Port-Splitter, die Dein Problem möglicherweise lösen.
Du findest dazu einiges hier im Forum, wenn Du "Suche" nach dem Wort "Splitter" machst.

73 Ben


Zurück zu „Einsteiger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast