UcxLog Cloud

Moderator: DL7UCX

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 21. März 2012, 19:44

Hallo Holger,

aus der Laufzeit kann ich keinen Zusammenhang erahnen.
Läuft Telnet bei Dir mit?
Ich warte dann auf den "Esc-Test"...

73 Ben

DL1EZ
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2008, 10:49

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL1EZ » 23. März 2012, 10:01

Hallo Ben,

sorry für die Verzögerung mit der Antwort.

Telnet läuft hier immer mit für den Cluster, wird aber vor dem Beenden des Programmes und dem damit eingestellten Cloud-Update manuell beendet.

Der "Esc-Test" konnte nicht durchgeführt werden, die Schaltfläche ist zwar aktiv, aber die meiste Zeit des "Transfers in Zeitlupe" (allerdings auch während der erfolgreichen "normalen" Transfers) ist die Sanduhr zu sehen und das Fenster akzeptiert keinerlei Eingabe.

Holger

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 23. März 2012, 17:14

Hallo Holger,

das habe ich befürchtet, Windows geht nicht in den Leerlauf.
Nun könnte man nur noch über einen automatischen TimeOut-Abbruch nachdenken ...

73 Ben

Nachtrag:
Ich versuche noch was, bitte qrx ...

DG9VH
Beiträge: 0
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DG9VH » 24. März 2012, 22:23

Also ich habe heute mit der BETA 9 auch das erste mal diesen Hänger gehabt. Nach 10 Minuten Wartezeit habe ich mal UcxLog im Taskmanager gekillt... BETA 10 installiert und da gab es jetzt mal keinen Hänger... komisch das...

73, Kim
DG9VH

DL1EZ
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2008, 10:49

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL1EZ » 25. März 2012, 14:21

Hallo Ben und "Mitstreiter",

nach dem Update auf 7.06 beta 10 ist der Hänger mit dem cloud update völlig verschwunden, von daher kannst Du wohl doch gelegentlich Wunder vollbringen :lol:

Leider hab ich aber seit dem update ein neues unschönes Problem: beim wechseln auf RTTY gehen nicht mehr die gewohnten MMTTY und received digital Fenster auf.
Die settings vom microham MK2 und von ucxlog hab ich überprüft, da scheint noch alles "beim alten" zu sein, bin etwas ratlos.

Gruß, Holger

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 25. März 2012, 15:25

Hallo Holger,

die Beta 10 hat weder etwas an der Cloud noch an RTTY verändert.
RTTY geht bei mir weiter völlig normal.
Es kann nur an der MMTTY.EXE (ENGINE !) im Programm-Verzeichnis oder dem Haken "MMTTY" in Settings-Station liegen.

73 Ben

Mit der Cloud bin ich immer noch am Ändern ...

DL1DTL
Beiträge: 35
Registriert: 12. September 2002, 07:44
Wohnort: Dresden

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL1DTL » 25. März 2012, 15:27

bei mir funktioniert aber noch alles trotz Beta (Win7 Prof).

73

Klaus DL1DTL

DL1EZ
Beiträge: 28
Registriert: 16. November 2008, 10:49

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL1EZ » 25. März 2012, 16:11

Hallo Ben,

mea culpa, mea maxima culpa.. (peinlich), da lag noch ne "gestorbene" MMTTY.exe im Speicher, die hat das Neustarten der Engine beim Modewechsel wirkungsvoll verhindert..

73 de Holger

Edith sagt, bei den letzten Tests mit Cloud upload trat der Fehler auch wieder unter 7.06 beta 10 auf..

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 25. März 2012, 19:01

Hallo,

in 7.06 Beta 11 habe ich das Upload neu gestaltet.
Ich habe Hoffnungen, daß es das Problem des sporadischen "Klemmens" beseitigt.
Bitte ausprobieren.

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 26. März 2012, 20:43

Hallo Holger,

wie bekommt die Beta 11 Deinem "FTP-worst-case" PC ?

73 Ben

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 27. März 2012, 06:43

Hallo,

ist jemand aufgefallen, daß der Cloud-Upload etwas flinker abläuft :?:

73 Ben

DG9VH
Beiträge: 0
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DG9VH » 27. März 2012, 06:48

Ja, aber ich dachte, das wäre gewollt und kein Bug :-)

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 27. März 2012, 06:59

Natürlich ist das gewollt :D

DG9VH
Beiträge: 0
Registriert: 7. Mai 2011, 08:33
Wohnort: Völklingen, JN39KF

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DG9VH » 27. März 2012, 07:19

.oO( kleinen gelben Klebezettel schreib: Ben hin und wieder mal loben für die vielen guten Features, die er da baut )

Ne, Spaß beiseite: es war mir durchaus aufgefallen, dass das etwas fixer lief, ich führte es aber darauf zurück, dass lokal wenig Traffic im Heimnetz war...

Aber du machst deine Sache schon gut. Da können sich andere Produkte in diesem oder ähnlichen Bereichen durchaus eine Scheibe abschneiden.

73, Kim

Benutzeravatar
DL7UCX
Beiträge: 397
Registriert: 8. August 2002, 17:23
Wohnort: Dabendorf
Kontaktdaten:

Re: UcxLog Cloud

Beitragvon DL7UCX » 27. März 2012, 08:23

Danke Kim,

nun muß es nur noch bei Holger Wunder wirken ...

73 Ben


Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast